"Alarm für Cobra 11": Jetzt wird nach Alex Brandt gefahndet!

15. Mai 2014 - 14:27 Uhr

Alex' dunkle Vergangenheit

In der Folge "Tote kehren nicht zurück" wird Alex Brandt in "Alarm für Cobra 11" von seiner Vergangenheit eingeholt. Als Alex einen Drogendealer verhaften will, wird ihm schlagartig klar, dass es dort noch ein Geheimnis zu lüften gibt!

Als Alex Brandt und Semir Gerkhan einen Drogendealer hoch nehmen, glaubt Alex einem Gespenst aus seiner Vergangenheit gegenüberzustehen: Der Dealer, der zwar entkommen kann, dessen Gesicht Alex jedoch erkennt, ist ein gewisser Spike, der angeblich bei einer früheren Verhaftung ums Leben gekommen ist.

Sofort gehen bei Alex sämtliche Alarmglocken an: Wenn Spike noch lebt, war vielleicht alles ein großer Fake und auch die beiden mutmaßlich toten Kollegen, die Alex damals ins Gefängnis gebracht haben, weilen noch unter den Lebenden? Semir steht seinem Kollegen zur Seite und gemeinsam begeben sie sich auf eine gefährliche Jagd, die sie in die dunkle Vergangenheit von Alex Brandt führt...

"Alarm für Cobra 11" - heute um 20:15 Uhr.