"Alarm für Cobra 11": Ist André Fux ein Verräter?

08. November 2013 - 8:11 Uhr

Ben hat einen schlimmen Verdacht

Das Polizeiversteck in "Alarm für Cobra 11" fliegt auf: Katharinas Verfolger stürmen das Haus, in dem Ben und Semir die Architektin versteckt hatten.

Eigentlich sollte die Architektin Katharina in einem geheimen Haus sicher sein, doch plötzlich stürmen ihre Verfolger das Gebäude. Es kommt zu einer Schießerei und zu einer schlimmen Explosion. Ben hat einen ungeheuren Verdacht: Ist André Fux, der eigentlich auf der Seite des Cobra-Teams steht, in Wahrheit ein Verräter? Dann wäre er Schuld an Katharinas Tod - denn sie wird von einer Kugel getroffen und stirbt in Bens Armen.