RTL News>Alarm Fuer Cobra 11>

Alarm für Cobra 11: Für das Leben seiner Tochter riskiert Semir alles

Alarm für Cobra 11: Für das Leben seiner Tochter riskiert Semir alles

Dramatische Rettungsaktion: Semir rastet aus Alarm für Cobra 11: Auf eigene Gefahr
05:53 min
Alarm für Cobra 11: Auf eigene Gefahr
Dramatische Rettungsaktion: Semir rastet aus

30 weitere Videos

Kommt es zu einer Katastrophe?

Nachdem der Boss der Menschenhändlerbande, Hendrick Coppé, Nazan und Tom erschossen hat und auf der Flucht verletzt wurde, setzen Semir Gerkhan und Alex Brandt alles dran, ihn noch zu schnappen. Schließlich weiß er als einziger, wo sich Semirs entführte Tochter Dana befindet.

Alarm für Cobra 11: Für das Leben seiner Tochter Dana geht Semir aufs Ganze
Für das Leben seiner Tochter riskiert Semir alles

Hinter dem Rücken der belgischen Kollegen springen Semir und Alex in den Krankwagen, in dem der schwerverletzte Hendrick liegt, und kapern ihn. Semir ist außer sich vor Hass und Angst um Dana. Er pumpt den Verbrecher so lange mit Adrenalin voll, bis er das Bewusstsein erlangt. Während Alex aufs Gas tritt und mit dem Krankenwagen durch Brüssel rast, versucht Semir, Hendrick zum reden zu bringen und herauszufinden, wo seine Tochter ist. Schließlich bricht Hendrick sein Schweigen. Dana wurde zu einem Schloss gebracht, um dort als Sexsklavin an einen wohlhabenden älteren Mann verkauft zu werden. Der Krankenwagen stoppt, Alex und Semir bekommen gewaltigen Ärger mit den belgischen Polizeikollegen. Aber diese lassen sich auf Grund der Lage schnell umstimmen und fahren mit zu dem besagten Schloss. Dort wurde die mit Medikamenten ruhig gestellte Dana in ein Bett drapiert, bereit für den lüsternen älteren Mann, der für sie bezahlt hatte.

Fast dreht Semir völlig durch vor Hass

Semir stürmt das Gelände, obwohl es keinen Durchsuchungsbefehl gibt. Es kommt zu einer Schießerei mit den Sicherheitsleuten, aber er kommt durch. Gerade noch rechtzeitig erreicht er das Schlafzimmer und zerrt den Alten vom Bett, in dem er sich gerade an Dana vergehen wollte. Als er am Boden liegt, richtet Semir seine Waffe auf ihn. Er ist total außer sich vor Hass. In diesem Moment erreicht Alex das Zimmer und versucht, Semir zur Vernunft zu bringen. "Tu es nicht! Denk an Dana!" Semir kommt wieder zur Vernunft und lässt von dem Mann ab. Dana lebt und ist unversehrt - das ist das Wichtigste.