RTL News>Alarm Fuer Cobra 11>

"Alarm für Cobra 11": Erdogan Atalay und Vinzenz Kiefer im exklusiven Backstage-Interview

"Alarm für Cobra 11": Erdogan Atalay und Vinzenz Kiefer im exklusiven Backstage-Interview

So läuft's mit dem neuen Partner

Semir Gerkhan hat in "Alarm für Cobra 11" einen neuen Partner an der Seite: Alex Brandt. Wir haben die beiden Schauspieler Erdogan Atalay und Vinzenz Kiefer zum exklusiven Backstage-Interview getroffen.

Hinter den Kulissen verraten Erdogan und Vinzenz, was das neue Team ausmacht und ob die beiden schon richtig aufeinander eingespielt sind. Gibt es etwas, das Semir von Alex lernen könnte? "Die Frischheit und die Konsequenz, mit der er durch die Sachen geht" antwortet Erdogan. Umgekehrt könnte Alex von Semir lernen, wie man sich in das ganze Team der Autobahnpolizei einfügt, meint Vinzenz. "Und er lernt von Semir, wieder Vertrauen zu schöpfen!"

Haben sich Vinzenz und Erdogan auch schon als Team zusammengerauft? Offensichtlich ja - Erdogan erinnert sich da an einen kleinen Umtrunk: "...so mit ein bisschen Sekt..." Offensichtlich läuft es hinter den Kulissen bestens: "Man hat uns dann erzählt, dass wir uns ganz gut verstanden haben..." fügt Vinzenz hinzu - großes Gelächter bei beiden. Muss ein denkwürdiger Abend gewesen sein...

Was verraten Erdogan und Vinzenz schon über die neue Staffel? "Die Cobra ist erwachsener geworden" stellt Erdogan fest. "Der Zuschauer kann sich auf jeden Fall auf ein paar geile Folgen freuen...man sieht die beiden Figuren in sehr ungewöhnlichen Situationen, die auch sehr viel Spaß gemacht haben, sie zu spielen!""