RTL News>Alarm Fuer Cobra 11>

"Alarm für Cobra 11": Erdogan Atalay im exklusiven Backstage-Interview

"Alarm für Cobra 11": Erdogan Atalay im exklusiven Backstage-Interview

Am ersten Drehtag fast einen Hund überfahren

Erdogan Atalay alias Semir Gerkhan ist das "Urgestein" der Actionserie "Alarm für Cobra 11. Zum Start der neuen Staffel haben wir ihn zum exklusiven Backstage-Interview getroffen.

Wie hat sich die Rolle des Semir Gerkhan denn im Laufe der bis jetzt 18 Jahre verändert? "Die hat sich mit mir selbst verändert" erzählt Erdogan. Aber man selbst kriegt das nicht so mit - es sei eher ein schleichender Prozess. "...aber er ist auch ein bisschen erwachsener geworden!"

An seinen allerersten Drehtag kann sich Erdogan noch gut erinnern: "Der war cool. Weil ich sollte auf so einen Hund drauffahren - also nicht drauffahren, sondern der saß da so - und dann sollte ich da so ganz dicht an ihn rankommen. Aber ich sah den nicht mehr, weil er unter der Motorhaube verschwunden war...und dann bin ich angefahren und ich war ganz unsicher, denn ich wollte den ja nicht treffen! Das war so die erste Szene, die ich gedreht habe, gleich mal auf einen Hund drauffahren. Aber ich habe ihn nicht verletzt, er war unverletzt und es ging ihm spitze!"

Was sind für Erdogan heute noch die größten Herausforderungen beim Dreh? "Also eine Herausforderung ist auf jeden Fall, bei 14 Grad minus an der Kufe eines Helikopters festgeschnallt zu werden und im Tiefflug irgendwo rüberzusemmeln und dann abzuspringen ins Eiswasser!" erzählt Erdogan. "Ansonsten sind die Herausforderungen natürlich immer die Szenen, die wir drehen - natürlich sind die Stunts spektakulär, aber letztendlich sind die Szenen über die Jahre immer schöner und immer besser und diffiziler geworden, dass da natürlich ein Großteil der Kraft reingeht, das so gut zu machen, dass es einen möglichst großen Unterhaltungswert hat." Auch nach so vielen Jahren kann Erdogan nicht von Routine sprechen. "Eine Herausforderung bleibt es immer!"

Darf Erdogan denn schon etwas darüber erzählen, wie sich seine Rolle in der nächsten Zeit weiterentwickeln oder verändern wird? "Sie wird sich auf jeden Fall - und sehr extrem - verändern und weiterentwickeln!" verrät er. Aber ob es wohl noch eine Chance für Semir und Andrea gibt? Erdogan macht es spannend: "Darüber kann ich jetzt leider nichts sagen, aber es wird auf jeden Fall turbulent!"

Mit Semirs neuem Partner Alex wird nicht gleich alles Friede, Freude, Eierkuchen sein - aber: "Wir finden uns zusammen!" Man darf also gespannt sein!