"Alarm für Cobra 11": Ein wahnsinniger Plan

08. November 2013 - 8:11 Uhr

Raoul offenbart sein Geheimnis

Ein total irrer Plan in "Alarm für Cobra 11": Der geheimnisvolle Raoul verrät endlich, was er vorhat: Er möchte Europa vom Internet abhängen.

Semir hat nach seinem Absturz André bis in den Bunker verfolgt und stellt ihn nun zur Rede. Dabei kommt es zur Schlägerei. "Wir waren mal Freunde. Was ist aus André Fux geworden?" schreit Semir verzweifelt. "Den gibt es nicht mehr" entgegnet André kalt.

Plötzlich tauchen Raoul und seine Gang auf, und Raoul verrät seinen irren Plan. Er will das Internet lahmlegen. André hatte ihn in seinem Vorhaben die ganze Zeit unterstützt, um dadurch an Informationen über die Mörder seiner Familie zu kommen. Unterdessen sind Ben und Hartmut im Hubschrauber unterwegs, um Semir zu retten.