RTL News>Alarm Fuer Cobra 11>

Alarm für Cobra 11: Die spektakulärsten Szenen aus der Herbststaffel 2014

Alarm für Cobra 11: Die spektakulärsten Szenen aus der Herbststaffel 2014

Action pur: Die Highlights in einem Clip

Am 12. März 2015 startet die neue Staffel von "Alarm für Cobra 11". Was in den vorherigen Folgen der Herbstaffel 2014 passiert ist, haben wir hier in einem Clip zusammengefasst.

Alarm für Cobra 11 Herbst 2014
Semirs Exfrau Nazan stirbt und hinterlässt die gemeinsame Tochter
RTL

Was bisher geschah: Die Mutter des kleinen Felix wird ermordet. Alex kennt den Jungen gut, er liegt ihm sehr am Herzen. Nach dem Prozess, bei dem die Mörder auf freien Fuß kommen, rastet Alex total aus. Er zweifelt am Rechtssystem.

Semir und seine Exfrau Andrea kommen sich bei einem romantischen Dinner wieder näher. Offensichtlich flammt die alte Liebe wieder auf. Dann geschieht aber etwas Schreckliches: Andrea wird von den Verbrechern, denen Semir und Alex auf der Spur sind, niedergeschossen. Sie überlebt schwer verletzt.

Alex verfolgt ein Mitglied einer Motorradgang und ist fassungslos, als er seine Ziehschwester Jackie erkennt. Er lässt sie laufen und lügt Semir diesbezüglich an.

Semirs älteste Tochter tritt wieder in sein Leben

Semirs uneheliche Tochter Dana tritt plötzlich wieder in sein Leben. Ihn ereilt ihr Hilferuf aus Brüssel, sie wird dort von skrupellosen Menschenhändlern verschleppt. Das junge Mädchen soll als Sexsklavin an betuchte ältere Männer verkauft werden. Als Semir und Alex in Belgien mit den dortigen Polizeikollegen die Bande dingfest machen will, kommt es zu einer Schießerei. Semirs Exfrau Nazan, Danas Mutter, und ihr Mann werden dabei erschossen. Damit ist Dana Waise. Semir wird sich von nun an auch um sein ältestes Kind kümmern.