Do | 20:15

"Alarm für Cobra 11" bei TV NOW: Den RTL-Live-Stream und ganze Folgen auf Abruf online sehen

Das "Alarm für Cobra 11"-Team mit Semir Gekhan (Erdogan Atalay) und Paul Renner (Daniel Roesner) ermitteln wieder
"Alarm für Cobra 11" gibt es auch im RTL-Live-Stream und nachträglich bei TV NOW.de und in der TV NOW App. © dpa, Rolf Vennenbernd

"Alarm für Cobra 11": Ganze Folgen gibt es auch nachträglich bei TV NOW zu sehen

"Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei" ist das erfolgreichste Action-Format Deutschlands. Auch in den 11 neuen Folgen der 33. Staffel muss das Cobra-11-Team spannende Fälle lösen. Semir Gerkhan (Erdogan Atalay) und sein neuer Partner Paul Renner (Daniel Roesner) riskieren dabei immer wieder ihr eigenes Leben. Bei ihren Einsätzen kommt es oft zu adrenalingeladenen Schusswechseln, Kämpfen und Explosionen, denen schon zahlreiche Dienstwagen zum Opfer gefallen sind.

Die neue Staffel "Alarm für Cobra 11" läuft seit 13. September 2018 immer donnerstags um 20:15 Uhr bei RTL. Haben Sie eine Folge der Action-Serie verpasst oder wollen vergangene Staffeln noch einmal sehen? Ganze Folgen von "Alarm für Cobra 11" gibt es bei TV NOW zu sehen. Dort können Sie "Alarm für Cobra 11" auch parallel zur TV-Ausstrahlung im RTL-Live-Stream abrufen. 

Ihr Revier ist die Autobahn: "Alarm für Cobra 11" ist weltweit in rund 120 Ländern zu sehen

Zum Team von "Alarm für Cobra 11" gehören neben Semir Gerkhan und Paul Renner auch Polizeirätin Kim Krüger (Katja Woywood), Polizeikommissarin Jenny Dorn (Kathrin Heß), die Sekretärin Susanne König (Daniela Wutte) und der Mitarbeiter der KTU, Hartmut Freund (Niels Robert Kurvin). In der Vergangenheit hat Urgestein Semir Gerkhan bereits mit einigen anderen Partnern ermittelt - unter anderem mit Ben Jäger (Tom Beck), Tom Kranich (René Steinke) und Alex Brandt (Vinzenz Kiefer).

Seit der Erstausstrahlung von "Alarm für Cobra 11" am 12. März 1996 begeistert die Action-Serie ihre Fans mit packenden Geschichten und waghalsigen Stunts - und ein Ende der Dienstzeit ist noch lange nicht in Sicht. Auch außerhalb von Deutschland ist das Action-Format in rund 120 Ländern, wie Frankreich, Italien und in den Niederlanden, zu sehen.

Alles zu Alarm für Cobra 11

So geht's weiter bei den Autobahn-Cops

Alarm für Cobra 11

So geht's weiter bei den Autobahn-Cops