10. Juli 2019 - 3:10 Uhr

Auf dem Flugplatz Neustadt-Glewe (Landkreis Ludwigslust-Parchim) beginnt heute das "Airbeat One"-Festival - allerdings nur für Besitzer eines Extra-Tickets für das "Pre-Opening". Für alle anderen beginnt das Festival am Donnerstag. Insgesamt erwarten die Veranstalter bis Sonntag täglich bis zu 65.000 Besucher, sagte Sprecher Oliver Franke.

Bekannt ist die Airbeat für ihre opulenten Bühnen. "Es gibt ja sechs Bühnen, davon vier große. Und die Mainstage wird dieses Jahr gewaltig", sagte Franke. 140 Meter breit, 40 Meter hoch soll das Ungetüm werden. Jedes Jahr steht die Bühnendeko unter einem Motto, in diesem Jahr "Indien". Wie genau die Bühnen aussehen werden, wird aber vorher nicht verraten.

Zu den Headlinern zählen in diesem Jahr Martin Garrix und Trance-Legende Armin van Buuren (beide Niederlande) sowie The Chainsmokers (USA). Insgesamt werden mehr als 200 Künstler erwartet. Die Polizei hat angekündigt, von Mittwoch an mit täglich 180 Beamten im Einsatz zu sein.

Quelle: DPA