23. April 2019 - 10:34 Uhr

Auf den Spuren des ABC-Mörders

Aufgepasst, jetzt kommt John Malkovich. Der US-Schauspieler schlüpft für eine Adaption der erfolgreichsten Krimi-Autorin Agatha Christie in die Rolle des Privatdetektivs Hercule Poirot. In "Agatha Christie - Die Morde des Herrn ABC" begibt er sich auf die Suche nach einem geheimnisvollen Serienmörder.

Spannung pur: Wer wird sein nächstes Opfer?

John Maölkovich schlüpft in "Die Morde des Herrn ABC" in die Rolle des Privatdetektivs Hercule Poirot
John Malkovich schlüpft in "Die Morde des Herrn ABC" in die Rolle des Privatdetektivs Hercule Poirot
© TVNOW

Unterstützung bekommt John Malkovich in "Die Morde des Herrn ABC" von keinem geringeren als Rupert Grint als Inspector Crome. Gemeinsam jagen sie in der dreiteiligen BBC-Miniserie den ABC-Mörder, der sich durch das Alphabet in Großbritannien mordet. Das A steht für die ermordete Frau Ascher in Andover, B wie die getötete Betty Barnard in Bexhill, das C galt Sir Carmichael Clarke in Churston. Wer ist der nächste?

TV NOW taucht ins London der 30er Jahre ein und zeigt die starbesetzte dreiteilige BBC-Miniserie exklusiv ab dem 1. Mai 2019 als Deutschlandpremiere.