RTL News>

AfD-Büro in Lugau mit Flaschen beworfen

Erzgebirgskreis

AfD-Büro in Lugau mit Flaschen beworfen

Blaulicht
Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht am Straßenrand.
Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Ein AfD-Büro in Lugau (Erzgebirgskreis) ist mit Flaschen beworfen worden. Dabei sei eine Fensterscheibe beschädigt worden, teilte die Polizei am Sonntag mit. Eine Passantin habe die kaputte Scheibe am Samstagmorgen bemerkt. Die Polizei bezifferte den Schaden auf rund 600 Euro. Sie hat Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Der oder die Täter sind bislang unbekannt.