Keinen Bock auf Fotos

Adele zeigt den Journalisten in London den Stinkefinger

20. Februar 2020 - 11:43 Uhr

Adele ganz schön mies gelaunt

"Ihr könnt mich mal!" - das hat sich Sängerin Adele (31) wohl gedacht, als die am Londoner Fughafen Heathrow ankommt. Normalerweise kennen wir sie strahlend auf der Bühne. Aber hier hat Adele wohl einen schlechten Tag erwischt. Dass sie absolut keinen Bock auf Fotos hat, macht der Adele mehr als deutlich: Sie zeigt der Presse den Mittelfinger und streckt angenervt die Zunge raus. Die Bilder der erschlankten Aggro-Adele zeigen wir im Video.

Im Video: Adele im Wandel der Zeit - sie wird immer schlanker

Adele - schlanke Figur, fetter Sound

Die 31-Jährige hat krasse 45 Kilo abgespeckt. Da will natürlich jeder ein Foto von ihrer neuen Figur. Adele scheint aber davon nur noch genervt. Bei der Hochzeit einer Freundin hat die britische Sängerin unlängst unter Beweis gestellt, dass ihr Stimme trotz der starken Gewichtsabnahme immer noch bombastisch klingt. Alle Fans können sich also auf das neue Adele-Album freuen, dass noch 2020 erscheinen soll.