Die Qual der Wahl

Adele muss sich entscheiden: Lieber Prinz Harry oder Prinz William?

Entscheidet sich Adele für Prinz Harry (l.) oder Prinz William?
Entscheidet sich Adele für Prinz Harry (l.) oder Prinz William?
© [M] Sarnia/Tinseltown/Mr Pics/Shutterstock.com, SpotOn

22. Oktober 2021 - 7:44 Uhr

Wie entscheidet sie sich?

William (39) oder Harry (37)? Welchen der beiden britischen Prinzen favorisiert Superstar Adele (33)? Die in London geborene Sängerin gibt in einem neuen Video des Modemagazins "Vogue" darauf eine Antwort.

Ihre Wahl fällt auf...

Unter den zahlreichen Fragen, die die Sängerin in dem Clip beantwortet, befinden sich auch einige kürzere rund um ihre Heimat, bei denen sie sich zwischen zwei Alternativen entscheiden soll. Auf die Frage "Prinz William oder Prinz Harry?" gerät sie kurz ins Stocken, bis sie mit einem etwas verschmitzten Lächeln "Prinz ... Harry" antwortet. Warum sie sich für den Ehemann von Herzogin Meghan (40) entschieden hat, verrät sie aber nicht.

Die Frage ist „unfair“

Wie aus der Pistole geschossen entscheidet sich Adele hingegen für die Band Blur, als sie nach "Blur oder Oasis?" gefragt wird. Und auch bei "Noel oder Liam?" ist sie sich schnell sicher: "Definitiv Liam, ohne jegliche Frage." Gemeint sind vermutlich die Oasis-Brüder Noel (54) und Liam Gallagher (49), die neben ihrem Hit "Wonderwall" auch für ihre Rivalitäten bekannt sind.

"Spice Girls oder die Beatles?", ist für Adele in dieser Reihe die wohl schwierigste Frage. "Ich denke, das ist ein bisschen unfair, aber ich nehme die Spice Girls", erklärt die Sängerin. Besonders die "Frechheit" der britischen Girlgroup sei beeindruckend und dass ihnen "wirklich, wirklich, wirklich alles egal" sei.

Mit ihrer frischen Single "Easy On Me" hat Adele übrigens kürzlich einen neuen Streaming-Rekord aufgestellt. Das Lied ist der innerhalb eines Tages am häufigsten angehörte Song auf Spotify. "Easy On Me" ist der Vorbote ihres neuen Albums "30", das am 19. November 2021 erscheinen soll.

spot on news (dga)