Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Ist das Kunst - oder kann das weg?

Adam Levines neues Tattoo verwirrt: Was soll das sein?

25. März 2021 - 16:41 Uhr

„Maroon 5“-Sänger Adam Levine war beim Tätowierer

Dass "Maroon 5"-Sänger Adam Levine auf Tattoo steht, ist nicht zu übersehen, denn der 42-Jährige ist fast überall am Körper tätowiert. Für Adams Geschmack darf's aber gerne noch ein bisschen mehr sein. Deshalb war Adam jetzt mal wieder beim Tätowierer und hat sich verschönern lassen. Allerdings rätseln seine Fans nun, was genau sich der Sänger da Monströses auf sein Bein hat stechen lassen. Wer mit rätseln möchte: Im Video zeigen wir das Kunstwerk.

Adam ließ sich 3 Tage lang stechen

Ganze drei Tage lag Adam Levine auf der Pritsche im Tattoo-Studio und hat tapfer die Zähne zusammen gebissen, denn zwischendurch hat es ganz schön weh getan, wie er bei Instagram verriet: "Heute war es autsch, aber das war es wert". Ob das seine Fans auch so sehen, bleibt anzuwarten.

Letztendlich muss das neue Bein-Tattoo aber natürlich nur Adam gefallen. Und vielleicht siener schönen Model-Ehefrau Behati Prinsloo, mit der der "Maroon 5"-Frontmann zwei Kinder hat.

Auch interessant