News
Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen und Videos

Ackermann an Zurich-Verwaltungsratsspitze?

Auf Deutsche-Bank -Chef Josef Ackermann könnte einer Schweizer Zeitung zufolge bereits die nächste Aufgabe warten: Nach seinem Ausscheiden aus der Bank im Mai kommenden Jahres sei der Schweizer "so gut wie gesetzt" für das Präsidium des Versicherers Zurich Financial, berichtete die 'Finanz und Wirtschaft' unter Berufung auf das "Innere der Schweizer Versicherungsbranche".

Bislang steht der ehemalige Daimler-Manager Manfred Gentz an der Spitze des Zurich-Verwaltungsrats. Gentz gibt sein Amt nach sieben Jahren ab. Ackermann ist bislang Gentz' Vize in dem Kontrollgremium. Ein Zurich-Sprecher und die Deutsche Bank wollten sich zu dem Bericht nicht äußern. In Finanzkreisen hieß es, ein Aufrücken Ackermanns an die Spitze sei eine Option, es gebe aber noch keine Entscheidung.

Mehr News-Themen