RTL-Moderatorin Katja Burkard macht den Selbstversuch

Achtsamkeit in Schulen und im Alltag: So steigert das die Konzentration

23. März 2021 - 16:24 Uhr

Mit Achtsamkeitsübungen besser konzentrieren

Auch schon vor Corona und Homeschooling ist der Lernstress für viele Schüler immer größer geworden. An einigen Schulen in Deutschland gibt es deshalb nun ein Unterrichtsfach, das dem entgegenwirken soll: Achtsamkeit. Mit den Übungen sollen Schüler sich besser entspannen und konzentrieren können. RTL-Moderatorin Katja Burkard hat eine Schulklasse dabei begleitet und im Selbstversuch getestet, wie gut das im Alltag funktioniert: Kann auch sie mit Achtsamkeitsübungen ihre Konzentration verbessern?

Mathelehrer unterrichtet Achtsamkeit in seiner 5. Klasse

Die zehnjährige Luisa besucht die 5. Klasse des Gymnasiums Essen Nord-Ost. Neben Mathe und Deutsch steht auf ihrem Stundenplan auch das Fach Achtsamkeit, in dem ihr Mathelehrer Patrick Rodeck sie anleitet. Durch die Übungen lernen die Kinder, ihren Körper und ihre Gefühle besser wahrzunehmen, sich zu entspannen und so auch besser konzentrieren zu können. Etwa 250 Schulen in Deutschland haben solche Achtsamkeitsübungen auf dem Lehrplan.

Wie diese Übungen per Homeschooling ablaufen und wie die Schüler davon profitieren, wollte Katja Burkard herausfinden und hat Luisa und ihre Klasse beim Unterricht begleitet.

Kinder lernen, besser mit Stress umzugehen

Zum Thema Achtsamkeit in Schulen führt Dr. Nils Altner von der Universität Duisburg-Essen seit fünf Jahren ein Modellprojekt durch. Bei diesem lernen Lehrer Meditationsübungen und wie sie diese in ihren Klassen unterrichten. Dr. Altner erforscht auch, was Achtsamkeit für Schüler verändert: Seine Studien belegen, dass Kinder sich mit den Übungen besser konzentrieren und so auch besser mit Stress umgehen können – und auf diese Weise auch am Ende eines Schulhalbjahres noch voller Energie und aufmerksam sind. Wie das gelingen kann, erklärt er in seinem Buch "Wege zu mehr Achtsamkeit und Mitgefühl in der Schule"*.

"Was wir wollen ist hier sein, präsent sein mit meiner Aufmerksamkeit, mit meinen Sinnen – an dem Ort, wo ich gerade bin", sagt der Experte. Und laut ihm sehe man tatsächlich, dass sich auf diese Weise auch die schulischen Leistungen der Kinder verbessern.

LESE-TIPP: Wie Sie mit Meditation im Lockdown richtig abschalten können

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Kann auch Katja Burkard ihre Konzentrationsfähigkeit steigern?

Dr. Nils Altner zeigt Katja Burkard, mit welchen Übungen sie sich besser auf sich fokussieren und so auch ihre Konzentrationsfähigkeit steigern kann. Welche Erfolge die RTL-Moderatorin nach fünf Wochen Achtsamkeitstraining erzielt und ob sie im anschließenden Konzentrationswettbewerb sogar Arzt und Medizinexperte Dr. Christoph Specht besiegen kann, gibt es ebenfalls im Video zu sehen.

LESE-TIPP: Katja Burkard besucht eine Corona-Intensivstation

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.