Acht Menschen bei Kellerbrand in Rudolstadt verletzt

Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei. Foto: Marcel Kusch/dpa/Archiv
© deutsche presse agentur

23. Januar 2020 - 5:20 Uhr

Acht Menschen sind bei einem Kellerbrand in Rudolstadt leicht verletzt worden. Das Feuer war aus zunächst ungeklärten Gründen am Mittwochabend in einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen, wie ein Sprecher des Innenministerium sagte. Das Gebäude wurde evakuiert. Der Sachschaden wird auf etwa 50.000 Euro geschätzt.

Quelle: DPA