Einkaufsverhalten verändert sich

About You-Chef Tarek Müller: „Die Leute kaufen andere Klamotten als vor Corona“

05. Juni 2020 - 21:39 Uhr

Kauflaune kehrt langsam zurück

Während der Coronakrise ist den Deutschen gehörig die Lust aufs Shopping vergangen. Zuletzt war das Konsumklima sogar noch auf ein Rekordtief eingebrochen. Mit den Corona-Lockerungen kehrt jetzt langsam aber sicher wieder die Kauflaune zurück. Allerdings zieht es viele nicht in die Innenstädte, sondern in die Onlineshops. About You-Chef Tarek Müller verrät im RTL-Interview, welche Klamotten gerade zum Verkaufsschlager werden und was sich während Corona im Handel geändert hat.

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker+++

Jogginghose statt Abendkleid

Noch im Februar hatte About You-Chef Tarek Müller nicht damit gerechnet, die Coronakrise wirtschaftlich sonderlich stark zu spüren. Doch die Umsätze gingen auch online erstmal stark zurück. Seit Ende März shoppen die Kunden aber wieder mehr online. Doch es hat sich noch mehr verändert: "Die Leute kaufen auch andere Klamotten als vor Corona", verrät Tarek Müller gegenüber RTL. "Die Nachfrage nach Abendkleidern ist beispielsweise massiv eingebrochen. Die Nachfrage nach legerer Kleidung, Stichwort Jogginghose, ist extrem hochgegangen."

Auch Bikinis und Co. werden den Onlinehändler nicht wirklich aus den Händen gerissen. Ähnlich sieht's bei Brautmode aus, denn wegen Corona haben viele ihre Hochzeit verschoben. Dafür macht sich die Fitness-Lust bemerkbar. Bei Sportbekleidung gab es große Zuwächse in der Nachfrage.

Der Trend zum Online-Shoppen wird durch Corona beschleunigt

Auch wenn die Coronakrise kurzzeitig Einbußen für einige Onlinehändler mit sich bringt, profitiert das Onlinegeschäft auch von ihr. Tarek Müller ist sich sicher: Insgesamt hat die Krise den Trend zum Online-Shoppen beschleunigt. Sogar ehemalige Onlineshopping-Verweigerer schlagen inzwischen per Mausklick zu: "Immer mehr Menschen kaufen momentan online ein und ich glaube, die werden auch dabei bleiben."

NEUE FOLGE: RTL.de-Doku "Stunde Null - Wettlauf mit dem Virus: Was lernen wir aus der Krise?"

Im dritten Teil der RTL.de-Serie "Stunde Null - Wettlauf mit dem Virus": Welche Lehren können wir aus der bisher größten Krise der Nachkriegszeit ziehen? haben wir mit Experten gesprochen. War der Staat zu inkonsequent? Wurden die Schulen zu schnell geschlossen? Was tun gegen das Hamsterchaos? Und was ist der tatsächliche Grund, dass tausende Urlauber auf der ganzen Welt gestrandet sind?