Gewicht verlieren wie Bernd Stelter

Abnehmen ohne Diät - Wie auch Sie das schaffen!

Starke Leistung! Bernd Stelter verrät uns, wie er ohne Diät 25 Kilo abnahm.
Starke Leistung! Bernd Stelter verrät uns, wie er ohne Diät 25 Kilo abnahm.
© RTL

22. April 2021 - 15:01 Uhr

Kleine Veränderungen statt großer Diät: So nahm Bernd Stelter 25 Kilo ab

Radikale Ernährungsumstellung, fleißiges Kalorienzählen oder tierisch komplizierte Regeln mit stundenlangem Workout – wer will denn so was? Dass man auch ohne Stress abnehmen kann, beweist Comedian Bernd Stelter. 25 Kilo hat der 59-Jährige im vergangenen Corona-Jahr verloren – und das ganz ohne Diät! Unser Experte, Dr. med Christoph Specht, verrät uns, wie man sich ohne Diät im Alltag einfach fit hält.

Bernd Stelter läuft täglich seine 10.00 Schritte

Bernd Stelter hat seinen Alltag auf den Kopf gestellt und besonders in Sachen Bewegung viele Veränderungen vorgenommen. Damit hat er großen Erfolg. "Es geht mir körperlich viel besser", freut sich Bernd, der statt über 130 jetzt nur noch 107 Kilo wiegt – bei 1,85 Meter Körpergröße.

Sein ultimatives Erfolgsrezept für purzelnde Pfunde: Ein langer Spaziergang – am besten täglich! Jeden Tag macht er seine 10.000 Schritte. "Ich gehe zum Beispiel auf den Golfplatz, da lässt sich dieses Vorhaben wunderbar umsetzen. Oder ich gehe am Rhein spazieren – Hauptsache Bewegung." Im Video verrät der TV-Star, wie er sein Gewicht hält. Es ist gar nicht so kompliziert!

Im Video: Bernd Stelters Geheimnis gegen den Jo-Jo-Effekt

„Hauptsache Bewegung“: Gesundheitstipp von Dr. med Christoph Specht

"Hauptsache Bewegung", das ist auch der beste Tipp von unserem Gesundheits-Experten Dr. Christoph Specht. "Mein persönliches Gesundheitsrezept ist sehr simpel, und weil es so simpel ist, ist es auch so gut durchzuführen. Das sieht gar nicht nach Sport aus, es ist einfach nur Bewegung – und zwar Bewegung in den Alltag integriert."

Und das wirklich ganz ohne Fitnessstudio! "Als Beispiel: In den dritten Stock gehen Sie grundsätzlich nur zu Fuß über die Treppe. Wenn es dann höher geht, können Sie den Aufzug nehmen. Und Sie nehmen keine Rolltreppe – Sie nehmen einfach die Treppe neben dran. Und wenn im Hotel das Treppenhaus ein bisschen weiter weg ist, dann nehmen sie eben dieses Treppenhaus. All das sind Möglichkeiten, sich beweglich und fit zu halten – ohne jetzt wahnsinnig ins Schwitzen zu kommen", so der Mediziner.

Wenn es keine Stufen sind, dann versuchen Sie es doch so: "Auch ein guter Tipp wäre einfach mal in die Hocke gehen, wenn da ein Papierchen auf dem Boden liegt. Und wenn da auch nichts liegt, dann beugen Sie sich trotzdem mal runter – einfach in Bewegung bleiben!"

Dumme Faxen machen, auf einem Bein stehen – bloß nicht stehen bleiben oder zu viel sitzen – das ist der "Schlüssel für die Beweglichkeit – auch fürs Alter", so der Experte. Sie sind gerade auf dem Weg zu Ihrer Sommer-Figur? Die 6 Power-Tipps aus unserer Web Story können Sie dabei unterstützen.

Lese-Tipp: Abnehmen ohne Diät wie Bernd Stelter: 14 Abnehm-Tricks, mit denen Sie ganz nebenbei Kalorien sparen

Interaktive Web Story: 6 Power-Tipps für Ihre Sommerfigur

Auch interessant