Die Pyramiden von Gizeh – eines der bekanntesten Urlaubsziele der Welt. Die Kolosse in der ägyptischen Wüste nahe der Hauptstadt Kairo haben schon viele Touristen bestaunt. Doch nicht nur die, denn dieser magische Ort mit seinen bis zu 140 Meter hohen antiken Bauwerken haben auch 90 Fallschirmspringer aus 19 Nationen angezogen. Sie springen aus 4500m oberhalb der Pyramiden ab und gleiten lautlos und waghalsig zugleich an den Bauwerken vorbei, getreu dem Motto der Veranstaltung "Springe wie ein Pharao". Den Augenschmaus sehen Sie oben im Video.