87-Jähriger bei Holzarbeiten im Wald schwer verletzt

Ein Hubschrauber fliegt über einem Rettungswagen zu einem Unfallort. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
Ein Hubschrauber fliegt über einem Rettungswagen zu einem Unfallort. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
© deutsche presse agentur

18. April 2021 - 9:09 Uhr

Fritzlar (dpa/lhe) - Ein 87-jähriger Mann ist bei Holzarbeiten in einem Wald bei Fritzlar im Schwalm-Eder-Kreis schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben war der Mann am Samstagnachmittag allein im Forst gewesen und hatte mit einem Traktor gefällte Bäume abtransportieren wollen. Zum genauen Unfallhergang konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen. Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverletzten in eine Klinik nach Kassel.

© dpa-infocom, dpa:210418-99-249144/2

Quelle: DPA

Auch interessant