Seit Wochen hagelt es 500er bei Günther Jauch

500-Euro-Fluch: Hat heute die WWM-Absturz-Serie endlich ein Ende?

„Wer wird Millionär?“-Kandidatin Marita Fletzorek
© TVNOW

11. Juni 2020 - 10:27 Uhr

„Wer wird Millionär?“- Kandidaten zittern

Es ist wirklich wie ein Fluch. Immer wieder rasseln in den letzten Sendungen Kandidaten bei Günther Jauch von teils schon beachtlichen Gewinnsummen gnadenlos runter auf 500 Euro. Zuletzt trifft es Marita Fletzorek aus Neuss. Die 70er-Jahre-Liebhaberin stürzt bei der 4.000-Euro-Frage ab und muss mit 500 Euro und vier ungenutzten Jokern die Heimreise antreten.

Wen trifft es als nächstes?

Werden dieser "Wer wird Millionär?"-Unglücksserie noch weitere Kandidaten zum Opfer fallen? Oder kann der 500-Euro-Fluch endlich durchbrochen werden?