47-jähriger stirbt bei Sturz von Fahrrad

07. April 2020 - 5:30 Uhr

Ein 47-jähriger Mann ist möglicherweise nach einem Sturz von seinem Fahrrad in Dorf Mecklenburg (Landkreis Nordwestmecklenburg) ums Leben gekommen. Der Rettungsdienst habe am Montagabend trotz Wiederbelebungsversuchen nur noch den Tod des Mannes feststellen können, teilte die Polizei mit. Radfahrer hatten den Mann zuvor auf dem Radweg liegend aufgefunden. Der Grund für seinen Sturz war zunächst unklar.

Quelle: DPA