Newsticker
Alle aktuellen Nachrichten im Überblick

3:0 gegen Cottbus: Münster stoppt Talfahrt in der 3. Liga

Fußball-Drittligist Preußen Münster hat die sportliche Talfahrt gestoppt. Die Mannschaft von Trainer Marco Antwerpen besiegte zum Auftakt des 8. Spieltages in der 3. Liga am Freitagabend Energie Cottbus mit 3:0 (2:0). Der einstige Cottbuser Martin Kobylanski legte mit einem frühen Doppelpack (3. und 9. Minute) den Grundstein zum Sieg. Jannik Borgmann setzte vor 6802 Zuschauern auf Vorlage von Kobylanski noch einen drauf (54.). Münsters Kapitän Simon Scherder sah allerdings noch Gelb-Rot (87.).

Die Preußen hatten zuvor drei Niederlagen in Folge hinnehmen müssen und waren von der Tabellenspitze auf den 13. Platz abgestürzt. Münster rückte mit zwölf Punkten vorerst wieder auf Rang fünf vor. Cottbus (9 Punkte) hingegen ist nach zwei Startsiegen und Tabellenführung nun seit sechs Spielen ohne Sieg und rutschte vorerst auf Rang 13 ab.


Quelle: DPA

Mehr News-Themen