Bei einem Flugzeugabsturz in Indonesien sind am Samstag vermutlich alle 27 Menschen an Bord ums Leben gekommen. Die Maschine der staatlichen Fluglinie Merpati Airlines stürzte nahe der östlichen Provinz West Papua ins Meer, wie das Verkehrsministerium mitteilte. An Bord waren auch zwei Kinder und ein Baby. Die Maschine MA-60 war von Sorong in die Hafenstadt Kaimana unterwegs. Die Absturzursache war zunächst unklar. 15 Leichen wurden nach offiziellen Angaben bereits geborgen.