RTL News>

25 Grad: Lässt der Sommer 2021 schon im März grüßen?

Ein Sommertag wäre mal schön

25 Grad: Lässt der Sommer 2021 schon im März grüßen?

Wie warm oder kalt wird es in Deutschland? Im Video: Temperatur-Vorhersage für 14 Tage
00:35 min
Im Video: Temperatur-Vorhersage für 14 Tage
Wie warm oder kalt wird es in Deutschland?

25 Grad liegen noch in ferner Zukunft

Jetzt wird es zäh. Derzeit scheint es nicht aufwärts zu gehen mit den Temperaturen. Dabei war es doch schon so schön warm. Frühling ist das gerade nicht und Sommer schon mal gar nicht. Wir haben trotzdem schon die 25 Grad im Blick. Die Wetter-Computer hören ja nicht einfach auf zu rechnen und liefern auch für Daten in der Zukunft Ergebnisse. Zukunft ist ein gutes Stichwort. Der Tag, an dem es zum ersten Mal 25 Grad warm werden soll, liegt nach den aktuellen Berechnungen in weiter Zukunft. Und auch noch nah oder sogar mit Volltreffer an den Eisheiligen.

Im Video sehen Sie den Temperaturverlauf für die kommenden 14 Tage.

Der Frühling 2021 im Norden

Sommer in Hamburg? Das dauert noch eine ganze Weile.
Hamburg erwartet den ersten Sommertag nach aktuellen Berechnungen am 18. Mai 2021.

Das Wetter in Hamburg: Mühsamer Weg in den Sommer

Die 25 Grad lassen sich in Hamburg, bekannt für viel Regen und wenig Sonne, entsprechend viel Zeit. Am 18. Mai, übrigens ein Dienstag, klettert das Thermometer nach aktueller Prognose zum ersten Mal über die 25 Grad, die einen Sommertag markieren . Der Weg dorthin ist mühsam. Nur einmal Ende März gibt es einen Wärmeschub, eher einen kleinen Schubs, der die Temperaturen mal auf über 15 Grad bringt. Und schon folgt der nächste Absturz auf 5 Grad Tageshöchstwert. Bis Ende April schleppen sich die Temperaturen zwischen 10 und 15 Grad so dahin. Mit dem Mai scheint es dann aufwärts zu gehen.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Der Frühling 2021 im Westen

Mitte Mai 2021 wird es in Köln zum ersten Mal in diesem Jahr einen Sommertag geben.
Die Sommermarke von 25 Grad wird in Köln Mitte Mai fällig.

Das Wetter in Köln ist vor allem nass

Köln am Rhein ist auch immer für mildes bis warmes Wetter gut. Hier fällt aber erstmal auf, dass für die nächsten Wochen reichlich Regen berechnet ist. Das wäre gut, um das Defizit, das die letzten zwei Jahre hinterlassen haben, zu reduzieren oder gar auszugleichen. Die Natur dankt. Bei so viel Regen ist es fast zwangsläufig, dass es mit der Wärme hapert. 25 Grad gibt es am Rhein auch erst Mitte Mai. Die lästige Phase mit 5 bis 15 Grad, nicht Sekt, nicht Selters, nicht Fisch, nicht Fleisch, hält bis Ende April an.

Der Frühling 2021 im Osten

Auch in Berlin gibt es den ersten Sommertag mit 25 Grad nicht vor Mitte Mai 2021.
Sommer 2021 in Berlin heißt Warten auf Mitte Mai.

Eine Extraportion Wärme für Berlin

Berlin verzeichnet Mitte April einen zusätzlichen Wärmeschub, den Hamburg und Köln vermissen lassen. Da werden Letztere neidisch in den Osten gucken. Aber einen stetigen Aufwärtstrend markiert dieser Ausschlag eben auch hier nicht. 10 bis 15 Grad sind das Niveau, das bis Ende April anhält. Und wie die Brüder und Schwestern im Westen warten die Berliner und Berlinerinnen bis mindestens Mitte Mai auf die 25 Grad und den ersten Sommertag.

Der Frühling 2021 im Süden

Der Sommer 2021 ist in München früher als in anderen Großstädten dran.
Der Sommer mit 25 Grad stattet München schon am 13. Mai 2021 einen Besuch ab.

Münchener Sommertag ist Feiertag

Die Bayern tanzen wie so manches Mal ein bisschen aus der Reihe. 5 Tage früher als in Berlin, aber irgendwie auch Mitte Mai, soll hier der Sommer Servus sagen. Schon mal vormerken: 13. Mai ist Biergarten-Zeit. Besonders praktisch: Der Sommertag fällt auf Christi Himmelfahrt und ist somit ein Feiertag in doppeltem Sinn. Dafür müssen die Münchnerinnen und Münchner Anfang Mai einen regelrechten Kälteeinbruch verknusen. Womöglich sind das dann die verfrühten Eisheiligen , die in den anderen Himmelsrichtungen Deutschlands komplett ausfallen.

Wichtiger Hinweis: Wetter-Wette

Im internen Redaktionskreis wird das Thema „Wann kommt der Sommer“ auch als Wetter-Wette bezeichnet. Sie sollten also nicht zu sehr darauf setzen, dass am 17, 18. oder 13. Mai T-Shirt-Wetter mit 25 Grad herrscht. Als treue wetter.de-User wissen Sie das aber ohnehin. Allerdings lässt die Wärme auch in weniger in die Zukunft schauenden Prognosen, wie im 42-Tage-Trend oder im Trend für Ostern , auf sich warten.

Unsere Wettertrends und Langfristprognosen

Sollten Sie Interesse an weiteren Wetter-Themen haben, so können wir Ihnen den 7-Tage-Wettertrend ans Herz legen mit der Wetterprognose für die kommende Woche. Dieser wird täglich aktualisiert. Falls Sie weiter in die Zukunft schauen möchten, ist der 42-Tage-Wettertrend eine Option. Dort schauen wir uns an, was auf uns in den kommenden Wochen zukommt. Vielleicht brauchen Sie aber auch unsere Langfristprognose von ECMWF und CFS .

Damit Sie auch unterwegs kein Wetter mehr verpassen, empfehlen wir unsere wetter.de-App für Apple- und Android- Geräte.

Wetter und Klima in der Mediathek

Mega-Hitze und große Trockenheit - und viele fragen sich: Wird Deutschland bald zum Wüstenstaat? Wie viele Dürre-Sommer hintereinander können wir eigentlich noch verkraften? Hier geht es zur DOKU - Wüstenstaat Deutschland?