22-Jähriger bei Autounfall lebensgefährlich verletzt

Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr. Foto: Stephan Jansen/dpa/Symbolbild
© deutsche presse agentur

06. Juli 2020 - 11:13 Uhr

Bei einem Autounfall in der Nähe von Krummbek (Kreis Plön) hat sich ein 22-Jähriger am Samstagabend lebensgefährlich verletzt. Der junge Mann war mit seinem Wagen in einer leichten Rechtskurve von der Kreisstraße 13 abgekommen und gegen einen Baum geprallt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Feuerwehrleute befreiten den eingeklemmten Mann aus dem Wrack. Er wurde anschließend mit einem Rettungswagen in ein Kieler Krankenhaus gebracht.

Quelle: DPA