"Ich kann nicht atmen"

21-Jährige lacht über Corona-Regeln - jetzt ist sie infiziert

Instagram
© Instagram

27. März 2020 - 23:18 Uhr

Junge Frau (21) belächelte "social distancing" im Netz

Erst machte sie sich in einem Instagram-Video über die strengen Corona-Maßnahmen lustig - jetzt ist sie selbst mit dem Coronavirus infiziert. Irland Tate aus dem US-amerikanischen Tennessee hatte damit geprahlt, wie sie sich über die Anweisung, Abstand zu anderen Menschen zu halten, hinwegsetzt. Nur wenige Tage später bekommt sie die Schock-Diagnose.

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

Offenbar im Freundeskreis angesteckt

"Es fühlt sich an, als würde die ganze Zeit jemand auf meiner Brust sitzen", sagt Tate, die wenige Tage zuvor gehässig in einem Video über die Corona-Pandemie witzelte. Sorgen mache sie sich nicht. "Cool, ich habe es verstanden", verhöhnte die 21-Jährige die Anweisung der Regierung, "ich glaube aber nicht, dass ich den Virus bekommen werde." Die Warnungen ignorierte sie und traf sich weiterhin mit ihren Freunden - was ihr offenbar zum Verhängnis wurde. Höchstwahrscheinlich habe sie jemand aus ihrem Freundeskreis angesteckt, berichtet das US-amerikanische Nachrichtenportal "New York Post".

Wie gefährlich das Virus ist, sei ihr nun bewusst. "Auch wenn es Sie vielleicht nicht betrifft, könnten Sie die Oma oder den Opa oder die Tante oder den Onkel oder die Schwester von jemandem anstecken", zitiert das Portal die 21-Jährige.

Mehr als 100.000 Infizierte in den USA

In den Vereinigten Staaten gibt es nach Angaben von US-Experten inzwischen mehr als 100.000 bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus. Damit gibt es dort weiterhin mehr bekannte Infektionen als in jedem anderen Land der Welt. 1.540 Todesfälle wurden bislang gemeldet. 

TVNOW-Doku: Stunde null – Wettlauf mit dem Coronavirus

Das Coronavirus hält Deutschland und den Rest der Welt in Atem. Wie konnte es zur rasanten Verbreitung kommen, und was bedeutet der Ausbruch für unseren Alltag? Weshalb Wissenschaftler schon lange vor dem Ausbruch vor dem Virus gewarnt haben, erfahren Sie in der TVNOW-Doku "Stunde null – Wettlauf mit dem Coronavirus".