Überraschender Anruf von Matze Knop

20 Jahre "Wer wird Millionär": So hat "Joker" Waldi Hartmann den Überraschungs-Anruf erlebt

9. September 2019 - 0:01 Uhr

Aller guten Dinge sind drei!

Nach zwei eher unglücklichen Auftritten als Joker, konnte Waldemar Hartmann Kandidatin Viktoria Kranz bei ihrem Ziel, den 16.000 Euro, weiterhelfen. Das Kuriose: Während der großen Jubiläumssendung von "Wer wird Millionär?" gab es eigentlich gar keine Telefonjoker. Kein Problem für Comedian Matze Knop, der bei einer Fußballfrage kurzerhand zum Telefon griff und Waldi Hartmann anrief. RTL.de erzählt er, wie er den Anruf erlebt hat.

Beim Essen in Berlin klingelt das Telefon von Waldemar Hartmann

Waldemar Hartmann befand sich während des Anrufes von Matze Knop in Berlin und war mit einem Freund essen: "Als normaler Telefonjoker wirst du ja sonst wenigstens vorgewarnt," sagte er auf RTL.de-Nachfrage. "Ich habe es auch erst kaum verstanden, es war laut – und man mag es kaum glauben, aber in Berlin hat man auch nicht immer drei [Telefonnetz-]Balken. Ich ging also vor die Tür und beim zweiten Anruf verstand ich dann den Matze und da war auch schon Günther Jauch am Apparat."

"Was wollt ihr eigentlich von mir?"

Eigentlich wäre Hartmann sogar als Studiogast im Publikum gewesen, musste die Einladung aber leider absagen. Die Lacher hatte er zumindest auf seiner Seite, wie ihn sein Freund Ottfried Fischer am nächsten Tag wissen ließ: "Otti Fischer – mit dem ich sehr gut befreundet bin – hat mich am nächsten Tag angerufen und mir gesagt, dass ich die größten Lacher auf meiner Seite hatte, als ich fragte 'Was wollt ihr eigentlich von mir?'"

Hartmann: Bohlen? Keine Ahnung!

Die Antwort auf die Frage konnte er sich jedoch herleiten: "Ich wusste, dass Merkel nicht länger als Kohl im Amt war und bei dem wusste ich es. Und Dieter Bohlen – keine Ahnung. Die Sendung habe ich noch nie gesehen. Ich konnte mich aber daran erinnern, dass ich schon 20 Mal bei der Meisterfeier der Bayern auf dem Balkon stand, weshalb es nur die Bayern sein konnten."

Matze Knop ist zumindest sehr dankbar, dass Waldemar Hartmann helfen konnte, wie unser Video oben zeigt.

Waldemar Hartmann als Joker bei WWM

Waldemar Hartmann und "Wer wird Millionär?" – das ist so eine ganz eigene Geschichte, die wiederholt bundesweit für Schlagzeilen sorgte. Denn nicht nur eingefleischte Quizfans wissen: Schon zweimal stand Fußballexperte Waldi als Telefonjoker nicht nur in, sondern auch gehörig auf der Leitung. Und das ausgerechnet in seinem Fachgebiet. "Ein Desaster", wie Waldi selbst gegenüber Günther Jauch zugibt. Aber Waldi wäre nicht Waldi, würde er das Ganze nicht auch mit einer gesunden Portion Selbstironie nehmen - und beim dritten Mal konnte er seine Chance schließlich nutzen.