17 Tote bei Busunfall in Nepal

01. Mai 2014 - 9:21 Uhr

Beim Zusammenstoß eines Busses mit einem Lastwagen in Nepal sind mindestens 17 Menschen gestorben und weitere verletzt worden.

Nach der frontalen Kollision in der bergigen Region seien die beiden Fahrzeuge von der Straße gestürzt und etwa 100 Meter weiter liegengeblieben, berichtete die Zeitung 'República' online. Zwei der Opfer seien ums Leben gekommen, als ein Jeep zu Hilfe kommen wollte und sie überfuhr.