157 neue Emojis sind da – endlich gibt es Superhelden, Känguru, Klopapier & Co.

9. Februar 2018 - 9:07 Uhr

77 Emojis komplett neu, Rest Hautfarben

Sie sind bunt, witzig und sagen oft mehr als 1.000 Worte: Emojis! Das Unicode-Konsortium, das Ideen für neue Emojis entwickelt, hat jetzt 157 neue Varianten vorgestellt. 77 Emojis sind komplett neu – durch diverse Hautfarben kommt man auf 157 neue Emojis, die im Herbst in Ihrem Handy auftauchen könnten.

Die neuen Emojis könnten im Herbst kommen

Zu den neuen Symbolen gehören unter anderem ein Partygesicht, ein Cupcake, Bagel, Teddybär und viele andere. Sie lassen sich in Tiere, Lebensmittel, Gefühle und Gegenstände einteilen. Zu Letzteren gehören zum Beispiel auch ein Werkzeugkoffer oder Toilettenpapier.

Welche Emojis sonst noch entwickelt wurden, sehen Sie im Video.

Jetzt sind die Hersteller gefragt

Ob oder wie die Hersteller der Betriebssysteme die Emojis integrieren werden, wird sich zeigen. Denn das Unicode-Konsortium gibt lediglich Ideen und Vorschläge ab. Die tatsächliche Umsetzung ist jedoch Sache der Hersteller.