Der aktuelle Corona-Impfstatus in Deutschland

Spahn verkündet neuen Rekord: 1,35 Millionen Corona-Impfungen an einem Tag

Wie weit ist Deutschland beim Impfen gegen Corona?
Wie weit ist Deutschland beim Impfen gegen Corona?
© iStockphoto

14. Mai 2021 - 10:35 Uhr

Knapp ein Drittel hat erste Impfdosis bekommen

Über ein Drittel (35,9 Prozent) aller Bundesbürger hat mittlerweile eine Erstimpfung erhalten, 8,8 Prozent sind vollständig geimpft, wie Bundesgesundheitsminister Jens Spahn bei Twitter erklärte (Stand 14. Mai). Um einen wirksamen Immunschutz zu erreichen, müssen mindestens 60 bis 70 Prozent der Bevölkerung geimpft sein oder durch eine überstandene Corona-Erkrankung einen eigenen Immunschutz aufgebaut haben, durch die Mutationen vermutlich sogar mehr. Spahn verkündete außerdem einen neuen Tagesrekord: Innerhalb der letzten 24 Stunden wurden in Deutschland 1,35 Millionen Menschen geimpft. Das seien etwa zwei Prozent der Deutschen.

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

Es geht also voran. Wie ist der aktuelle Impfstand in Deutschland? Unsere interaktive Grafik hält Sie auf dem Laufenden.*

Corona-Impfquote: So lesen Sie die Grafik

  • In Hellgrün werden hier diejenigen angezeigt, die bisher ihre erste Impfdosis erhalten haben (Erstgeimpfte) und noch auf ihre zweite Dosis warten.
  • Der dunkelgrüne Balken zeigt diejenigen, die bereits ihre Erst- und Zweitdosis bekommen haben – also schon komplett geimpft wurden.
  • Der graue Balken zeigt die Anzahl derjenigen, die bisher noch gar keine Corona-Impfung bekommen haben.
  • Wenn Sie über den jeweiligen Balken fahren, wird Ihnen die genaue Prozentzahl angezeigt.
  • Die Gesamtheit aller bisher (mindestens einmal) Geimpften (also die Balken in den Farben Hell- und Dunkelgrün zusammen) ergibt sich aus der Summe von Erst- und Zweitgeimpften.

RTL.de empfiehlt

Anzeigen:
TVNOW-Doku: Wer hat Schuld am deutschen Impfdesaster?

TVNOW-Doku: Wer hat Schuld am deutschen Impfdesaster?

10 Fakten zur Corona-Impfung

Für viele Menschen rückt der erste Corona-Impftermin immer näher. Aber noch sind viele Fragen offen und täglich kommen neue hinzu. Wann kann ich mir einen Termin machen? An wen kann ich mich wegen eines Impftermins wenden? Worauf müssen Menschen mit Krebserkrankung und Schwangere achten? Darf ich mir meinen Wirkstoff selbst aussuchen und muss ich nach der Impfung die AHA-Regeln beachten? Sollte ich mich impfen lassen, obwohl ich schon Corona hatte? Diese und mehr Fragen beantworten wir in unserer Web-Story hier.

*Die Grafik basiert auf Daten aus dem Impfquoten-Monitoring des Robert Koch-Instituts (RKI) mit dem jeweils tagesaktuellen Stand. Die Grafik wird täglich (außer sonntags) jeweils zwischen 11 und 13 Uhr aktualisiert.

AKR,JGR

Auch interessant