So reagieren die Promis auf Isabel Edvardssons Schwangerschaft

Isabel Edvardsson überrascht in der vierten Show alle mit ihrem plötzlichen Staffel-Aus bei "Let’s Dance". Was dahinter steckt, ist jedoch ein sehr schöner Grund. Unter Freudentränen gesteht die 34-Jährige, dass sie ein Kind mit ihrem Lebensgefährten Marcus Weiß erwartet.

Die Stars freuen sich mit der Profitänzerin und selbst ihr Tanzpartner der aktuellen Staffel, Musiker und Moderator Maximilian Arland, gibt zu, dass er nichts von der Schwangerschaft geahnt hat. Neben der Freude für Isabel, ist er auch ein bisschen wehmütig, dass ihre Zusammenarbeit nun so schnell endet: "Ich hab gar nicht realisiert, dass wir jetzt nicht weiter zusammen tanzen dürfen. Das ist echt schade." Doch für Isabel springt Profitänzerin Sarah Latton ein. Auch die anderen Promis freuen sich mit Isabel Edvardsson. "Ich freue mich total, das ist die schönste Nachricht", so Ann-Kathrin Brömmel. "Jedes Mal, wenn ich Isabel sehe, hat sie ein großes Strahlen auf den Lippen. Und diese Strahlen bleibt jetzt für immer, denn wenn man Vater oder Mutter wird ist es das Schönste der Welt", weiß Giovanni Zarrella, der selbst Vater ist. Isabel Edvardsson will selbst noch nicht verraten, in welchem Monat sie ist – sondern die aufregenden Neuigkeiten erst einmal verdauen.

- Anzeige -

Der Beste der Besten bei "Let's Dance"

Wer ist der beste Tänzer aller Zeiten?