MO - FR | 19:40

Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Bei Felix und Chris fliegen die Fäuste

00:00 | 03:02

Eric Stehfest und Thaddäus Meilinger bibbern für die GZSZ-Fans. Der handfeste Streit zwischen ihren GZSZ-Rollen Chris und Felix wird bei eisigen Temperaturen gedreht, doch die beiden kann das nicht bremsen. „Wir haben unser Bestes gegeben“, sagt GZSZ-Star Eric Stehfest ein bisschen stolz. Felix und Chris hassen sich. Die Brüder buhlen um Sunny. Doch Chris hat verdammt schlechte Karten, schließlich wird er verdächtigt, einen Brand gelegt zu haben, um damit seinen Bruder Felix aus dem Weg zu räumen. In Wirklichkeit ist es genau anders herum. Felix hat den Brand gelegt, um Chris zu beseitigen. Vor Chris‘ Bauwagen treffen die beiden Kontrahenten aufeinander. „Felix hat gerade einen in die Fresse gekriegt und wird gerade auch behandelt“, erzählt Eric Stehfest. Doch am GZSZ-Set geht natürlich alles ungefährlich über die Bühne und keinem der Schauspieler wird auch nur ein Haar gekrümmt.

- Anzeige -

Alle GZSZ-Videos

00:00 | 01:27

GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi zeichnet die Gewinner aus

Preisverleihung für die Aktion "Be smart - Don't start"