Themen & Personen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Secret Millionaire

Secret Millionaire RTL

Die RTL-Real-Life-Doku "Secret Millionaire" beschäftigt sich mit den Erfahrungen wohlhabender Menschen, die auf ihren Luxus verzichten, um Gutes zu tun.

In der RTL-Real-Life-Doku "Secret Millionaire" verzichten erfolgreiche Geschäftsmänner und Unternehmer, Adelige und Selfmade-Millionäre in einem Experiment auf ihren Reichtum und Luxus. Wie wird sich die Erfahrung anfühlen, plötzlich ein relativ bescheidenes Leben zu leben und zudem das soziale Engagement für seine Mitmenschen zu stärken?

Die Kandidaten bei "Secret Millionaire" tarnen sich dafür beispielsweise als Hartz-IV-Empfänger oder geben vor, arbeits- und mittellos zu sein. Sie engagieren sich dafür in diversen sozialen Bereichen: Karl-Heinz Richard Fürst von Sayn-Wittgenstein beispielsweise hilft für eine Woche in der berüchtigten Frankfurter Bahnhofsmission aus, während Dr. Holger Riemer, Anwalt und Wirtschaftsmediator, unter seinem Decknamen Holger Pothmann karitative Organisationen wie die Tafel oder Caritas unterstützt.

Während die Kluft zwischen Arm und Reich in Deutschland immer größer wird, will der "Secret Millionaire" etwas an die Menschen zurückgeben, die Hilfe dringend benötigen. Mehr und mehr Menschen sind sozial abgehängt und scheinbar chancenlos - umso wichtiger wird es, ihnen Unterstützung zukommen zu lassen. Für die RTL-Real-Life-Show verlassen die Reichen Deutschlands ihre Villen und Anwesen, um unerkannt in die größten sozialen Brennpunkte Deutschlands zu ziehen.

Am Ende der Woche gibt sich der "Secret Millionaire" zu erkennen und beschließt, welcher Einrichtung oder Privatperson er finanziell helfen möchte - denn Nächstenliebe wird hier ganz groß geschrieben.

Secret Millionaire am Sonntag 19.05 Uhr

Unternehmer tauscht Luxus gegen Armut