Themen & Personen

Archiv

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Jean-Michel Aweh

Sänger

Jean-Michel Aweh
Foto: picture alliance/ 2VISTA Fotografie

Jean-Michel Aweh ist ein deutscher Popsänger. Er gewann 2012 die sechste Staffel der RTL-Show 'Das Supertalent'.

Geboren am: 17. Februar 1992
Geburtsort: Kassel
Sternzeichen: Wassermann

Sänger, Komponist und Liedermacher Jean-Michel Aweh wurde am 17. Februar 1992 geboren. Er wuchs in Kassel und Niestetal bei Kassel auf. Da sein Vater eine Musikalienhandlung betrieb, kam Jean-Michel Aweh schon früh mit Musik in Berührung. Mit acht Jahren begann er Mundharmonika zu spielen und mit 16 entdeckte er als Autodidakt das Klavier für seinen persönlichen musikalischen Ausdruck.

Zusammen mit dem bekannten Kasseler Bluesmusiker Thomas 'Stolle' Stolkmann trat Jean-Michel Aweh im Alter von 19 Jahren zum ersten Mal öffentlich auf. Fortan spielte er in Kneipen und auf Volksfesten und verdiente sich so seinen Lebensunterhalt. Bekannt wurde er durch seinen Sieg bei der RTL-Show 'Das Supertalent' im Dezember 2012. Mit 'Halt dich an mir fest' von Revolverheld, 'Wie soll ein Mensch das ertragen?' von Philipp Poisel und 'Der Weg' von Herbert Grönemeyer konnte er die Jury überzeugen. Im Finale begeisterte er mit seinem selbst geschriebenen Stück 'Raus aus dem Nebel'.

Jean-Michel Aweh gewann mit seinem Sieg bei 'Das Supertalent' 100.000 Euro und einen Plattenvertrag und feierte anschließend Erfolge mit seinem Debüt-Album. Er hat sein eigenes Plattenlabel 'Aweh Records' gegründet und möchte als Künstler Werte vermitteln sowie Botschaften aussenden.

Weitere Informationen zu Jean-Michel Aweh finden Sie hier bei RTL.de.

00:00 | 03:27

Supertalent mitten im Casting-Getümmel

Jean-Michel Aweh checkt die neuen Bewerber