Themen & Personen

Archiv

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Wild Girls

Wild Girls RTL

"Wild Girls - Auf High Heels durch Afrika" ist eine RTL-Reality-Show von 2013. Zwölf Luxus-Ladys werden in die Wüste Namibias geschickt.

Wüstensand statt rotem Teppich! In der Show "Wild Girls – Auf High Heels durch Afrika" schickte RTL zwölf Luxus-Ladys in die Wüste Namibias. Bei ihrer Reise von einem Wüstencamp ins nächste mussten sie hunderte von Kilometern durch die unterschiedlichsten Regionen Namibias zurücklegen. Die Kandidatinnen Jordan Carver, Sarah Knappik, Kader Loth, Sophia Wollersheim, Fiona Erdmann, Barbara Engel, Ingrid Pavic, Jinjin Harder, Miriam Balcerek, Senna Gammour, Conchita Wurst und Sara Kulka stießen bei "Wild Girls - Auf High Heels durch Afrika" an ihre körperlichen und psychischen Grenzen, denn zu allem Überfluss müssen in der Show auch noch Wettkämpfe gemeistert werden.

Moderator Andreas Jancke begleitete die Luxus-Ladys durch die Wüste und gab ihnen bei "Wild Girls – Auf High Heels durch Afrika" regelmäßig kräftezehrende Aufgaben, in denen sie sich beweisen mussten. So testete er ihre Reaktionen auf giftige und gefährliche Schlangen oder Skorpione und prüfte, ob die Kandidatinnen mit den Sitten und Bräuchen der Einheimischen zurechtkommen. Natürlich setzten den "Wild Girls" die brütende Hitze, die schlauchende Trockenheit und die nicht gerade luxuriösen Lebensbedingungen zusätzlich zu.

Fast jeden Tag wurde ein "Wild Girl" von den anderen Luxus-Ladys nominiert und musste das Wüstencamp verlassen. Die Stärkste bekam am Ende den ‘Goldenen High Heel‘ als Siegestrophäe: Model Sara Kulka konnte sich im Finale gegen Miriam Balcerek durchsetzen und wurde "Wüstenkönigin 2013".

00:00 | 02:18

Was wissen die Luxus-Ladys über Namibia?

Die Wild Girls im großen Wissensquiz