Themen & Personen

Archiv

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Carolin Kebekus - Pussy Terror

Carolin Kebekus - Pussy Terror RTL

"Carolin Kebekus - Pussy Terror": Die rotzfreche Comedy-Show der Kölnerin Carolin Kebekus erregt Aufmerksamkeit.

Die 1980 geborene Kölner Comedienne Carolin Kebekus ist nicht so harmlos, wie sie aussieht. Sie bricht alle Tabus und hat eine große Klappe. Die aus dem Kölner Stadtteil Ostheim stammende Carolin sorgt mit zahlreichen Parodien für Aufsehen - und das tut auch ihr Soloprogramm ‚PussyTerror‘: Nichts, aber auch gar nichts ist vor Carolin Kebekus sicher. Ihre Comedy-Show ist laut und ungemütlich und genau deshalb so gut: Sie ist ehrlich, schonungslos und trifft den Nagel auf den Kopf! Bekannt wurde sie durch ihre Auftritte bei ‚Schmidt und Pocher‘ und der RTL-Show ‚Cindy aus Marzahn und die jungen Wilden‘ Für ihr Programm hat Carolin Kebekus 2008 in der Kategorie ‚Klotzen und Glotzen‘ den renommierten ‚Prix Pantheon‘ verliehen bekommen, 2013 und 2014 erhielt sie den ‚Deutschen Comedypreis‘ in der Kategorie ‚Beste Komikerin'.

In ihrem Soloprogramm ‚PussyTerror‘ setzt sich Carolin Kebekus mit dem alltäglichen Wahnsinn auseinander und parodiert und kritisiert dabei alles und jeden - seien es Pubertätsverwirrungen, die deutsche Fernsehkultur oder Konsumhaltung im Allgemeinen. Regelmäßig gewählt wird auch die ‚Pussy des Monats‘: Das kann das Magazin ‚Emma‘ sein oder den österreichischen Exportschlagersänger Andreas Gabalier treffen.

Carolin Kebekus ist selbstbewusst, emanzipiert und trotzdem charmant – oder gerade deshalb? Wen das Programm neugierig gemacht hat, kann ‚Carolin Kebekus live! Pussy Terror‘ auf RTL NOW ansehen.