MO - FR | 17:30

Unter uns

Folge finden

Folge 5358

Britta fährt einen Passanten an. Irene holt sich Unterstützung im Familienstreit. Ute blickt ihrem Single-Dasein ernüchtert entgegen.

- Anzeige -

Rufus ist wütend auf Britta, wegen der er seinen Job im Supermarkt verloren hat. Seine Wut setzt jedoch kreatives Potenzial in ihm frei. Britta ist darüber hocherfreut und sieht sich schon als Muse an der Seite eines gefeierten Literaten - bis sie den Text liest und merkt, dass die Hauptfigur an Britta angelehnt ist - und dass sie ganz und gar nicht gut dabei wegkommt. Hinzu kommt, dass Britta sich auch noch von Jule wegen ihrer mangelnden Fahrkünste aufziehen lassen muss. Und es kommt noch schlimmer: In einem unaufmerksamen Moment verursacht Britta einen Unfall...

Valentin fühlt sich bei Irene und Robert immer wohler. Seine Mutter Andrea beobachtet die zunehmende Nähe zwischen Opa und Enkel eifersüchtig. Aufgebracht wirft sie Irene vor, dass Robert und sie versuchen, Valentin ihr und ihrem Mann zu entfremden. Als Robert das mitbekommt, entflammt der Streit zwischen Vater und Tochter erneut. Als Irene Robert bittet, sich Valentin zuliebe bei Andrea zu entschuldigen, stellt der weiterhin auf stur. Irene beschließt daher, das eigentliche Oberhaupt der Familie um Hilfe zu bitten.

Ute erteilt ihrem verheirateten Flirt eine klare Absage. Ernüchtert muss sie erkennen, dass ihr das Singledasein nach den vielen Jahren als verheiratete Frau überhaupt nicht mehr vertraut ist. Und so ist der Mann, mit dem sie den Rest der Nacht verbringt, ein guter Bekannter. Freundschaftlich nähern Ute und Tobias sich an. Trotzdem bleibt am nächsten Morgen bei Ute Katerstimmung und sie beschließt, erst mal eine Pause von den Männern zu machen...

00:00 | 02:17

"Unter uns"-Folge vom 25.05.2016

Andrea ist sauer auf Irene