Mo | 09:00

Folge finden

Folge 5649

Maltes und Caros Ausflug endet in einem Alptraum. Paco wird von Saskias vorzeitiger Abreise überrumpelt. Benedikt muss an Andreas Geburtstag improvisieren.

- Anzeige -

Malte und Caro sind gut drauf, weil sie ihrem ersten Fallschirmsprung ohne Lehrer entgegenfiebern. Zudem glauben sie, Britta in eine Falle zu locken und sie mit einer Farbbombe des versuchten Diebstahls zu überführen. Doch am Flugplatz werden sie böse überrascht, als ihnen nicht Britta, sondern Hans Langer gefolgt ist. Der bewaffnete Ganove will ihre 300.000 Euro und scheut auch vor extremen Maßnahmen nicht zurück.

Als Saskia beim Abschied von Otto emotional reagiert, wird Elli klar, dass den Geschwistern ein echter Abschied von ihrem Vater fehlt. Elli überrascht die beiden mit einem Abschiedspicknick, bei dem Paco von seiner Wut übermannt wird, seine Schwester erst jetzt kennenzulernen. Saskia findet für Paco einen Weg, seinem Vater zu verzeihen und die Geschwister freuen sich auf eine ganze Woche, in der sie sich kennenlernen können. Bis Saskias Chef ihnen einen Strich durch die Rechnung macht.

Benedikt nimmt wohlwollend zur Kenntnis, dass Andrea dank des Black-Jack-Abends bei Ute und Rosi endlich einmal wieder unbeschwert ist. So fällt es ihm nicht schwer, seine Frau anlässlich ihres Geburtstages zu verwöhnen. Doch sein geplantes und groß angekündigtes Geburtstagsgeschenk ist verschollen. Also muss er umdisponieren. Nur wie? Dank Rosi kommt Benedikt die rettende Idee, und so steht er am Ende doch noch als großzügiger Ehemann im Mittelpunkt.

"Unter uns"-Folge vom 22.09.2017

Sina erfährt von Ellis Manipulation