Mo | 19:05

Folge finden

Folge 2600

Die Angst um Michelle treibt einen Keil zwischen Richard und Simone. Das Auftauchen von Dianas Ex versetzt Ingo einen unerwarteten Stich. Christoph kommt trotz Elternzeit nicht vom Zentrum los.

- Anzeige -

Simone erfährt geschockt, dass Michelle nach der Nierentransplantation in Lebensgefahr schwebt. Als Carmen ihr dafür die Schuld gibt, sucht Simone Zuspruch bei Richard. Doch der kann und will ihr den nicht geben. Scheinbar versteht sie nur einer: Vincent.

Bevor Diana Ingo aufklären kann, dass sie und Brandon eine Weile zusammen waren, quartiert Brandon sich kurzerhand im Loft ein, um unnötige Hotelkosten zu sparen. Zu Dianas Erleichterung reagiert Ingo jedoch äußerst entspannt auf die Neuigkeiten - bis er Brandon persönlich kennengelernt. Denn dieser ist ganz anders, als Ingo ihn sich vorgestellt hat.

Christoph freut sich auf seine Elternzeit und hat kein Problem damit, die nächsten Monate nicht zu arbeiten. Doch als im Zentrum seine Hilfe gebraucht wird, springt er auch mit Henry im Schlepptau gerne ein. Das klappt so gut, dass er am nächsten Tag gleich wieder spontan aushilft. Doch diesmal wird Henrys Anwesenheit bei der anstehenden Besprechung zum unerwarteten Problem.

AWZ-Folge vom 21.07.2017

Bleibt die letzte Liebesnacht ihr Geheimnis?