Undercover Deutschland: Biographie Miriam Werning

27.06.2014 | 12:39
Biographie Miriam Werning Für "Undercover Deutschland" unterwegs: Reporterin Miriam Werning.

Traumjob Reporterin

Am 01.09.1981 ist Miriam Werning in Dachau geboren und verbrachte ihre nächsten 16 Lebensjahre in Augsburg. Ihr beruflicher Werdegang führte sie nicht direkt zum Fernsehen, sondern erst einmal in die Lüfte. Als Stewardess arbeitete sie zuerst bei „Augsburg Airways“ und später für die VIP Airline „Daimler Chrysler Aviation“.

- Anzeige -

Durch ein Praktikum bei dem sonntäglichen Frühstücksfernsehen „Weck Up“ in Sat.1, fand sie dann ihren Traumjob: TV Redakteurin! In selbiger Redaktion hat Miriam 2004 ihr redaktionelles Volontariat begonnen und 2005 erfolgreich abgeschlossen.

Ende 2005 ging es für Miriam als Redakteurin nach Köln, wo sie für „Unser neues Zuhause“ (RTL) und „Guinness World Records“ (RTL) gearbeitet hat. Zwei Jahre später absolvierte Miriam an der Filmhochschule Kapstadt ein Regie und Script Writing-Studium. Danach machte sie sich in Deutschland selbstständig.

Seit Sommer 2009 hat Miriam Formate wie „Undercover Boss“ oder „Jugendliebe“ für RTL, aber auch Imagefilme für Firmen, oder Ausstellungsfilme für die Schirm Kunsthalle in Frankfurt a. M. realisiert. Parallel war Miriam seit 2009 regelmäßig als Punkt 12-Reporterin im „On“.

00:00 | 02:17

AWZ-Folge vom 25.05.2016

Marie ist bei ihrer Kür völlig am Ende