MO - FR | 17:30

Unter uns

So sieht Joy Abiola-Müller mit glatten Haaren aus

Joy ließ sich die Afro-Mähne bändigen

Wer hätte geglaubt, dass das bei dem wilden Afro-Look von Joy Abiola-Müller überhaupt möglich ist? Aber hier ist der Beweis: Joys Haare können auch glatt! Allerdings nur für sehr begrenzte Zeit …

- Anzeige -
"Unter uns"-Star Joy Abiola-Müller
"Ohne Locken fehlt mir was", lacht Joy. © JOVAN EVERMANN, (c) RTL/ Jovan Evermann

"Wenn ich glatte Haare habe, fehlt mir etwas auf meinem Kopf", sagt Joy Abiola-Müller, die sich zur Winterpause von "Unter uns" vorübergehend eine neue Frisur verpassen ließ. Vorübergehend deshalb: "Ich kenne mich nur lockig. Ich finde meine Locken viel cooler als glatte Haare und würde sie niemals aufgeben, aber so als Gag zwischendurch lasse ich mir gern mal die Haare glätten."

Zwei Stunden hat Joys Haar-Styling gedauert

"Unter uns"-Star Joy Abiola-Müller
Mit wilder Wuschelmähne kennen wir Joy aus "Unter uns"

Die Prozedur, Joys krause Mähne in glatte Strähnen zu verwandeln, dauerte geschlagene zwei Stunden. Zwei Maskenbildnerinnen von "Unter uns" haben Joys Haarschopf gleichzeitig mit zwei Glätteisen bearbeitet, um die Lockenpracht in den Griff zu bekommen. Dann kam die Mütze drüber – damit die Frisur etwas länger hält als nur ein paar Stunden. Joy: "Sobald ich bei Regen vor die Tür gehe, kommen die Locken durch die Feuchtigkeit sofort zurück. Unter der Dusche dauert es rund zehn Minuten, aber auch dann sind die Locken wieder da."

Mal sehen, wie lange die glatten Haare halten. "Ich hoffe, bis Weihnachten. Frisurentechnisch sehe ich jetzt aus wie meine Mutter, und wir verbringen Weihnachten dieses Jahr zusammen. Das wird cool werden." Mutter und Tochter im selben Haar-Look unterm Christbaum – das wäre doch ein feines Weihnachtsgeschenk. Wir drücken Joy fest die Daumen!

00:00 | 02:21

"Unter uns"-Folge vom 26.08.2016

Wie geht Malte mit Caros Seitensprung um?