Spiegel TV

IMMER SO | 23:15

Maria Gresz Maria Gresz moderiert "Spiegel TV".

SPIEGEL TV Magazin

Am 8. Mai 1988 startete mit dem SPIEGEL TV Magazin – bis dahin einmalig - das TV-Produkt eines Print-Objekts in Deutschland. Damals geleitet von Stefan Aust. Basierend auf den Prinzipien des klassischen SPIEGEL-Journalismus entwickelte sich die Sendung rasch zu einem Format, das mit schnellem Reagieren auf aktuelle Ereignisse und sorgfältig recherchierten Hintergrundgeschichten die deutsche Fernsehlandschaft veränderte. Mittlerweile wird SPIEGEL TV Magazin von Maria Gresz moderiert.

Von Anfang an wurde das Themenspektrum so weit wie möglich gefasst. Im Unterschied zu den herkömmlichen Politmagazinen der öffentlich-rechtlichen Programme reicht es von deutscher und internationaler Politik, über Wirtschaft und Gesellschaft bis hin zu Wissenschaft und Kultur. Oberstes Prinzip: So oft und so dicht wie möglich mit der Kamera dabei zu sein.

Zahlreiche Auszeichnungen

Spiegelt TV Logo "Spiegel TV" wurde im Laufe von zwei Jahrzehnten mehrfach ausgezeichnet.

Im Laufe von zwei Jahrzehnten setzte die Sendung mit vielfach ausgezeichneten Produktionen Maßstäbe für aktuellen TV-Journalismus: Neben dem Emmy, dem weltweit begehrtesten Fernsehpreis, erhielt sie unter anderem den Deutschen Fernsehpreis, den Grimme-Preis, den Goldenen Löwen, den bayerischen Fernsehpreis und zahlreiche Auszeichnungen des renommierten New York-Filmfestivals.
- Anzeige -