TV HIGHLIGHT
Das Supertalent
AB 27.09.
Das Supertalent
presenter

Der Bachelor 2013: Trotz Einzeldate keine Rose für Janine

31.01.13 16:52

Zwischen Janine und dem Bachelor funkt es einfach nicht

Da Bachelor Jan aus Janine nicht richtig "schlau" wird, lädt er sie zu einem Einzeldate ein. Doch anstatt sich die beiden näher kommen, wird immer klarer, dass sie zwar auf der gleichen Wellenlänge liegen, es aber nicht richtig funken will. Am Ende bekommt Janine keine Rose.

Die fünfte Folge von 'Der Bachelor' 2013 beginnt mit einem außergewöhnlichen Date. Bachelor Jan lädt alle Mädchen auf ein Hausboot in einer traumhaften Lagune inmitten eines Naturschutzgebietes ein. Alle - bis auf Janine, um genau zu sein. "Hat er dich vergessen?", fragt Sarah. "Ach, du kriegst ein Einzeldate", muntert sie Mona auf. "Ich finde es ein bisschen fies. Ich hoffe natürlich noch auf ein Einzeldate", kommentiert Janine, als alle anderen zu ihrem Date mit Jan aufbrechen. Und Mona soll Recht behalten, denn am nächsten Morgen klingelt das Telefon und Jan lädt Janine zu einem Einzeldate ein. Das ist ihre letzte Chance, den Bachelor von sich zu überzeugen. "Drei von den sieben Frauen müssen nach Hause gehen. Die anderen vier werde ich zu Hause kennenlernen, mit ihren Familien, wie sie so leben, wie sie aufgewachsen sind. Und die Familie ist ja auch wichtig, denn die Familie heiratet man mehr oder weniger gleich mit", erklärt Jan.

Jan hat ein magisches Date mit Alissa
Alissa hüllt sich über ihr Date in Schweigen
Jan hat ein magisches Date mit Alissa  
Jan holt sich für seine Entscheidung Hilfe
Was denkt Jans beste Freundin?
Jan holt sich für seine Entscheidung Hilfe  
Melanie wickelt Jan mit ihren Tränen um den Finger
Conny, Nina und Nancy müssen gehen
Melanie wickelt Jan mit ihren Tränen um den Finger  
Mona hat Schmetterlinge im Bauch
Romantisches Date mit dem Bachelor
Mona hat Schmetterlinge im Bauch  

Jan fühlt Janine auf den Zahn

Bei dem Einzeldate geht es hoch hinaus, denn Jan und Janine besteigen den Lion's Head, einen Berg vor Kapstadt. Nach dem mühevollen Aufstieg werden die beiden mit einer atemberaubenden Sicht über die Stadt und die wundervolle Landschaft belohnt. "Es ist einfach schön, so was gemeinsam zu machen. Das war etwas ganz Besonderes", schwärmt Janine. Der Rückweg soll allerdings weniger beschwerlich, dafür umso spektakulärer sein. Runter geht es nämlich mit einem Gleitschirm. Nach dem sie wieder festen Boden unter den Füßen haben, spazieren die beiden zu einem menschenleeren Traumstrand - und Jan und Janine stürmen in die Fluten. "Für mich war der romantischste Moment als er meine Hand genommen hat und mich einfach ins kalte Wasser gezogen hat", beschreibt Janine. Beim Picknick am Strand versucht der Bachelor, Janine auf den Zahn zu fühlen. "Du lässt nicht viel an dich ran, oder?", fragt er. "Ne, nicht wirklich", antwortet sie, "ich glaube, ich lasse schon sowohl Negatives als auch Positives an mich ran, aber es fällt mir schwer, das zu zeigen."

"Ich weiß es nicht. Es war ein sehr schöner Tag. Aber so richtig schlau bin ich nicht aus ihr geworden", fasst der Bachelor zusammen. Und Janine geht es ähnlich. "Wir sitzen beide voreinander und wissen: 'Irgendwie passt es total - aber irgendwas fehlt.' Und das wissen wir beide", erklärt Janine im Einzelgespräch der besten Freundin von Jan, Niki. Denn die hat sich der Bachelor für die Entscheidung in der Nacht der Rosen zur Hilfe geholt. Auch Niki ist skeptisch, ob Janine die Richtige für Jan ist. "Sie ist nicht das kleine süße Mädchen, sondern mehr eine gestandene Frau, wo ich auch nicht so ganz weiß, ob das sein 100-prozentiger Typ ist", beschreibt Niki." Am Ende entscheidet Jan, Janine keine Rose zu geben. "War eine sehr gute Zeit", verabschiedet sie sich vom Bachelor. "Der Mann meines Herzens sitzt bestimmt schon irgendwo auf einer Couch, trinkt ein Bier und wartet auf mich", erzählt Janine mit einem Augenzwinkern.

Ich bin

Im Alter von

bis

Suche
Singles aus Ihrer Nähe sehen