TV HIGHLIGHT
Das Supertalent
SA | 20:15
Das Supertalent
presenter

Der Bachelor 2013: Jan holt sich für seine Entscheidung Hilfe

30.01.13 20:12

Was denkt die beste Freundin des Bachelors über die Kandidatinnen?

Wer soll eine Rose bekommen, wer nicht? Vor dieser Entscheidung steht Bachelor Jan von Woche zu Woche erneut. Aber in der fünften Folge von der 'Der Bachelor' 2013 fällt ihm diese Entscheidung wohl schwieriger denn je, schließlich wird er die Familien der verbleibenden Mädchen treffen. Deshalb holt er sich seine beste Freundin Niki als Ratgeberin an seine Seite. Die Wahl des Bachelors fällt auf Sarah, Mona, Alissa und Melanie. Janine und Katie bekommen keine Rose. Natascha hatte zuvor entschieden, sich freiwillig von Jan zu verabschieden.

In der fünften Folge von 'Der Bachelor' 2013 gibt es keine Nacht der Rosen, sondern eher einen Nachmittag der Rosen. Bachelor Jan hat die sieben Kandidatinnen in seine Bachelor-Villa eingeladen. Die Entscheidung, wer bleiben darf und wer nicht, ist diesmal noch schwieriger als sonst, denn der Bachelor wird die Mädchen, denen er eine Rose gibt, zu Hause bei ihrer Familie besuchen. Eine von den sieben Kandidatinnen möchte das allerdings nicht und verabschiedet sich vorher freiwillig von Jan: Da Natascha weder ein Einzelgespräch noch ein Einzeldate hatte, entschließt sie sich, aufzuhören. Trotzdem muss Jan sich von zwei weiteren Mädchen verabschieden. Für diese Entscheidung hat sich Bachelor Jan Unterstützung geholt. Seine beste Freundin Niki kommt vorbei, um die Mädchen unter die Lupe zu nehmen.

"Ich bin heute hier, um zu sehen, welches Mädchen am besten zu ihm passt", erklärt Niki. "Jan ist keiner, der sich schnell verliebt. Bei ihm dauert das ein bisschen", verrät sie. Damit die Frauen ungestört quatschen können, zieht der Bachelor sich zurück und gibt den Grillmeister für die Mädels. Niki will als erstes wissen, was die Ladys an Jan fasziniert. "Ich finde seinen Humor toll", stellt Sarah fest. "Er hat eine unglaublich tolle Ausstrahlung. Er wirkt sehr ehrlich. Und ich schätze sehr an ihm, dass er ein Mann ist, der den Blick halten kann", schwärmt Mona.

Melanie wickelt Jan mit ihren Tränen um den Finger
Conny, Nina und Nancy müssen gehen
Melanie wickelt Jan mit ihren Tränen um den Finger  
Mona hat Schmetterlinge im Bauch
Romantisches Date mit dem Bachelor
Mona hat Schmetterlinge im Bauch  
Für Conny gibt es keine Rose von Jan
Conny verpetzt Melanie und Nina beim Bachelor
Für Conny gibt es keine Rose von Jan  
Der Bachelor 2013: Alissa und Sarah streiten um Jan
Der Kampf um den Bachelor wird härter
Alissa schnappt sich Jan - und die erste Rose  

Jans beste Freundin Niki: "Wow, das ist genau sein Ding"

Wie ist Nikis erster Eindruck von den Mädchen? "Optisch gesehen, war eine dabei, wo ich sofort gedacht habe: 'Wow, das ist absolut sein Ding'", erklärt Niki, "da war aber auch die ein oder andere dabei, wo ich gedacht habe: 'Das geht gar nicht.'" In Einzelgesprächen versucht Niki anschließend, mehr von den Mädchen herauszubekommen. "Melanie ist nach außen hin sehr laut. Ich glaube, dass sie im Grunde genommen aber ein ganz sensibles Mädel ist", lautet ihr Fazit über das Erotik-Model. Bei Janine ist sie sich unsicher darüber, ob sie überhaupt Jans Typ ist. Eher einen "Kumpeltypen" sieht sie in Sarah. "Sie ist viel mehr, als man zuerst denkt. Die verurteilt man relativ schnell, gerade weil sie so toll aussieht", ist Nikis Meinung über Alissa.

"In gewissen Dingen hatten wir die gleiche Einschätzung, in anderen Dingen hatten wir eine ganz andere Einschätzung von den Frauen. Ich komme deswegen natürlich auch ins Überlegen", fasst Jan das Gespräch mit Niki zusammen. "Das wird jetzt eine superharte Entscheidung für ihn. Er will natürlich keinem wehtun. Ich glaube, er kann sich im Moment noch gar nicht so sicher sein, dass er jetzt die richtige Entscheidung trifft", äußert Niki ihre Bedenken. Auch Jan ist sich noch sicher: "Die Entscheidung heute wird eine sehr schwierige Entscheidung für mich werden, weil ich mir bei allen Mädels, die noch da sind, zumindest etwas vorstellen könnte." Die erste Rose überreicht Jan Sarah. "Ah, ich habe eine Rose", freut sich Sarah. Und dann fällt ihr ein: "Oh, mein Gott, er kommt zu mir nach Hause!" Mona und Alissa dürfen sich danach ihre Rose abholen. Die letzte Rose überreicht Jan an Melanie. Janine und Katie bekommen dagegen keine Rose und müssen ohne Jan zurück nach Hause fliegen.