TV HIGHLIGHT
Rising Star
DO + SA | 20:15
Rising Star
presenter

Tom Beck über seine Synchronrolle in „Planet der Affen“

27.07.11 11:32
Von “Alarm für Cobra 11” nach Hollywood

Von “Alarm für Cobra 11” nach Hollywood

„Alarm für Cobra 11“-Star Tom Beck hat in der neuen Verfilmung von „Planet der Affen“ eine Synchronrolle. Bei seinem Besuch bei „Punkt 6“ plauderte der Schauspieler, Sänger und Songwriter aus dem Nähkästchen, erzählte über den Film und wie viel Spaß ihm die Synchronarbeit gemacht hat. Wenn Hollywood ruft, ist Tom Beck zur Stelle!

In der Neu-Verfilmung von „Planet der Affen“ wird die Geschichte diesmal aus der Sicht der Affen erzählt. Schauspieler Tom Beck hat hier den Synchronpart des Affen „Caesar“, der in dem Hollywoodstreifen von Andy Serkis gespielt wird. Für den jungen Schauspieler aus „Alarm für Cobra 11“ ist diese Sprechrolle eine große Ehre und er reist selbstverständlich zur Premiere nach Los Angeles, erzählt Tom Beck im Gespräch. Wie groß ist der Reiz dort zu bleiben? „Wahrscheinlich will jeder Schauspieler mal dort hin, aber ich glaube nicht, dass sie grade auf mich gewartet haben“, so der „Alarm für Cobra 11“-Star.

Tom Beck hat außer der Schauspielerei noch viele andere Talente. Eins davon ist seine Musik. In diesem Jahr hat er sein erstes Debüt-Album „Superficial Animal“ an den Start gebracht und verrät: „Ich habe alle Lieder selbst geschrieben, bis auf eins.“ Seine Arbeit als Kommissar Ben in „Cobra 11“ bleibt dabei nicht auf der Strecke: „Cobra 11 hat natürlich die höchste Priorität, das ist klar. Ich versuche nebenbei noch andere Sachen mit in meinen Alltag zu pressen, aber es bleibt nicht mehr soviel Platz übrig. Mein Terminkalender ist ziemlich voll.“ Der nächste Termin heißt „Planet der Affen“-Premiere in Hollywood.

Wir hoffen und wünschen uns natürlich, dass Tom Beck noch lange Zeit in seiner Rolle als „Ben“ zu sehen ist. „Alarm für Cobra 11“ sehen Sie jeden Donnerstag ab 20.15 Uhr bei RTL.

Hier geht's zum neuen Video
Tom Beck: „Drive My Car“
Hier geht's zum neuen Video  
Das Video zur ersten Single "Sexy"
Tom Beck bekommt den Kopf gewaschen
Das Video zur ersten Single "Sexy"  
Tom in concert
Tom Beck gibt eine musikalische Kostprobe
Tom in concert  
RTL Musiktipp
Superficial Animal besticht mit lässigem Rock
RTL Musiktipp  

Ich bin

Im Alter von

bis

Suche
Singles aus Ihrer Nähe sehen