TV HIGHLIGHT
Das Supertalent
AB 27.09.
Das Supertalent
presenter

Sylvie van der Vaart und Christian Bärens kommen sich näher

02.05.10 17:33
Sylvie van der Vaart Lets Dance 2010Die schöne Sylvie van der Vaart und ihr Tanzpartner Christian Bärens
Foto: RTL / AUTOIMPORT

Zarte Küsse von Christian

Jeden Freitag tanzt sich die wunderschöne Moderatorin Sylvie van der Vaart bei Let’s Dance in die Herzen der Zuschauer. Ihr Ehemann, der Profi-Fußballer Rafael van der Vaart, konnte sie verletzungsbedingt in den letzten zwei Wochen leider nicht begleiten. Umso näher kommen sich im Moment Sylvie van der Vaart und ihr Tanzpartner Christian Bärens.

Die schöne Holländerin ist der Männertraum schlechthin. Das geht auch an Sylvies Tanzpartner Christian Bärens nicht spurlos vorbei. Durch das harte Training für die Tanzshow ist er ihr in den letzten Wochen immer näher kommen. „Man kommt sich natürlich sehr nahe – manchmal auch mit den Lippen“, so Christian Bärens. Besonders der Nacken der schönen Moderatorin hat es ihm angetan. Doch das gehört alles nur zur Show, wie er versichern kann: „Ich erinnere mich immer daran, dass Rafael natürlich Zuhause sitzt und das alles anschaut.“ Der Paso Doble ist ein sehr leidenschaftlicher Tanz. Da gehört auch die ein oder andere Berührung dazu.

Sylvie vermisst ihren Mann

Während die Performance auf dem Parkett immer besser wird, hegt Sylvie eine große Sehnsucht. Die letzten zwei Wochen konnte Sylvie van der Vaart ihren geliebten Ehemann nicht einmal zu Gesicht bekommen. Erst saß sie wegen des isländischen Vulkanausbruchs in Köln fest, und jetzt ist es ihr Mann, der nicht zu ihr kann. Er muss leider wegen einer Verletzung in Holland bleiben, um dort wieder fit zu werden. Doch Sylvie nimmt es gelassen. „Es ist natürlich frustrierend, diese Sehnsucht nach Rafael. Aber das kann ich alles voll in meinen Tanz stecken.“