TV HIGHLIGHT
Rising Star
AB 28.08. | 20:15
Rising Star
presenter

Dschungelcamp 2012: Radost Bokel

25.01.12 00:27
Dschungelcamp 2012: Radost Bokel
Foto: RTL

Die Schauspielerin wurde als "Momo" bekannt

In der sechsten Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" zieht die 36-jährige Schauspielerin Radost Bokel in das Dschungelcamp 2012 ein. Für sie war das Dschungelabenteuer an Tag 12 vorbei. Sie konnte nicht genug Zuschauerstimmen auf sich vereinen.

Radost Bokel wurde 1975 in Bad Langensalza geboren. Einem breiten Publikum ist sie durch die Rolle der Momo (neben Hollywood Legende John Huston) in dem gleichnamigen Kinofilm nach dem Buch von Michael Ende bekannt. Für diese Rolle erhielt Radost Bokel zahlreiche Auszeichnungen wie den "Francois Truffaut"-Preis als auch den "Bambi".

Seitdem stand die "Dschungelcamp 2012"-Kandidatin für über 20 verschiedene Kino- und TV-Produktionen vor der Kamera, wie "Das Geheimnis der Sahara" an der Seite von Oscar Preisträger Ben Kingsley und der U.S. Schauspielerin Andie Macdowell oder "Rivalen der Rennbahn" mit Thomas Fritsch und Jutta Speidel.

Kim und Radost holen vier Sterne
Im "Dschungel-Imbiss" gibt es Penis und Vagina
Kim und Radost holen vier Sterne  
Doch der Schatz enttäuscht
Radost und Jazzy erfolgreich auf Schatzsuche
Doch der Schatz enttäuscht  
Dschungelcamp 2012 Kandidatin Radost Bokel
Die Zuschauer haben entschieden
Radost Bokel ist raus  
Das Dschungel-Camp bei Facebook
Das könnte Ihnen gefallen!
Das Dschungel-Camp bei Facebook  
Alle Dschungel-Videos im Überblick
Hier gibt's die Camp-Highlights
Alle Dschungel-Videos im Überblick  

Die Schauspielerin geht ins Dschungelcamp 2012

2004 versuchte es Radost Bokel mit einem Abstecher in die Musikwelt, veröffentlichte die Single "Frei zu Sein", leider ohne damit einen Charterfolg zu erlangen.
Für die Zeitschriften MAX, FHM sowie Maxim ließ sich die hübsche Schauspielerin in erotischen Posen ablichten, jedoch immer, ohne zu viel zu zeigen.

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus"-Kandidatin Radost Bokel stand zuletzt für "Die Spezialisten-Kripo Rhein/Main" und für die Mini-Serie "Der Staatsanwalt" mit Rainer Hunold, vor der Kamera die im Oktober 2007 zum ersten Mal im ZDF ausgestrahlt wurde und fortlaufend produziert wird..

Seit 2009 ist sie Mutter des kleinen Tyler junior, mit dem sie zusammen mit ihrem Mann, dem amerikanischen Soulmusiker Tyler Woods, zwischen North Carolina und Deutschland pendelt.