TV HIGHLIGHT
Deutschland sucht den Superstar
TV-PROGRAMM
SA SO HEUTE DI MI DO FR JETZTCinderella
presenter

Das Supertalent 2013: Ist Heidi Schimiczek bereit für die Liveshows?

25.11.13 14:41

Bruce Darnell: "Hast du gut geübt?"

"Er hat ein knallrotes Gummiboot…" Mit diesem Song hat sich Heidi Schimiczek in die Herzen des Publikums und des Supertalent-Jurors Bruce Darnell gesungen. In der siebten Show von "Das Supertalent" 2013 performte die 61-Jährige den Klassiker von Wencke Myhre und erhielt ganz überraschend den goldenen Buzzer für ihren unterhaltsamen Auftritt. Jetzt nimmt sich der Bruce Darnell die quirlige Dame zur Brust und gibt ihr Tipps für ihren großen Auftritt in den Supertalent-Liveshows.

Das hat noch kein Supertalent-Kandidat vor ihr geschafft: Mit Drei "Nein"-Stimmen tritt Heidi Schimiczek im Halbfinale an. Und das hat sie alles nur Star-Choreograph Bruce Darnell zu verdanken. Der ist trotz einiger schiefer Töne begeistert von der agilen Sängerin: "Wir hatten so viel Spaß, also das ganze Publikum", erklärt der Supertalent-Juror. Nun will Bruce aber auf Nummer sicher gehen und trifft sich mit Heidi, um ihr ein paar Tipps für ihren Auftritt zu geben.

Heidi Schimiczek trifft auf ihren größten Fan
Hier geht es zur Galerie
Diese 19 Halbfinalisten stehen fest
Hier geht es zur Galerie  
Lilianne und Christian kämpfen um letzten Platz
Wer schafft es noch ins Halbfinale?
Lilianne und Christian kämpfen um letzten Platz  
Heidi schafft es in die Liveshows
Bruce Darnell überrascht die Jury
Heidi schafft es in die Liveshows  
Alle Videos zu "Das Supertalent"
Echt bewegende Talente
Alle Videos zu "Das Supertalent"  

Tritt Heidi im Dirndl auf?

Wenn Bruce schon Gold regnen lässt, dann will er sich auch höchstpersönlich von Heidis Können überzeugen. Seit ihrem Auftritt bei "Das Supertalent" 2013 kann sich Bruce nämlich so einiges anhören: "Leute auf der Straße haben mich angesprochen und gefragt: 'Wie kannst du das zulassen, dass Heidi in die Show kommt?'" berichtet der Supertalent-Juror. Doch für ihn zählt die unterhaltsame Performance der Supertalent-Kandidatin: "Der Punkt ist einfach, sie war nicht die größte Sängerin, aber sie hat das Publikum begeistert und ist ein ganz toller Mensch."

Bruce Darnell ist großer Fan von der 61-Jährigen und möchte Heidi für ihren Auftritt vorbereiten. Deshalb trifft er sich auch mit ihr im neuen Supertalent-Studio, dass gerade aufgebaut wird. Die wichtigste Frage stellt Bruce gleich zu Beginn: "Was macht das Singen? Hast du gut geübt?". Natürlich hat Heidi eine Kostprobe parat und gibt einen Auszug aus "Ave Maria" zum Besten. Eine Sache will Bruce dann unbedingt noch wissen: "Was ziehst du eigentlich an?", fragt der Star-Choreograph. Zunächst möchte Heidi nicht verraten, welches Outfit sie tragen wird, doch dann flüstert sie es Bruce vertrauensvoll ins Ohr: "Wenn ich das richtig verstanden habe, soll ich ein Dirndl tragen."

Einen wichtigen Tipp hat der Supertalent-Juror dann noch für die 61-jährige: "Sie sollte einfach so bleiben wie sie ist." Wir dürfen gespannt sein, welchen Song die Supertalent-Kandidatin vorbereitet und egal wie sich Heidi Schimiczek im Halbfinale schlagen wird, mit Bruce Darnell hat sie einen Fan sicher auf ihrer Seite.

Die beiden Halbfinals von "Das Supertalent" zeigt RTL am 30. November und am 07. Dezember jeweils live ab 20.15 Uhr. Das große Finale von "Das Supertalent" 2013 findet am 14. Dezember ab 20.15 Uhr statt.

Meinen Leuten bei wer-kennt-wen.de empfehlen
logo rtl logo ufa show

© RTL Television 2014, vermarktet durch RTL interactive GmbH. FremantleMedia Limited & Simco Limited.
© 2014 UFA SHOW GmbH.